Ein weiterer TonUINO nach hiJacks Design

Hallo zusammen,
nach monatelangen Basteln (hatte keine Eile) ist nun endlich auch mein erster TonUINO fertig und ich freue mich riesig ihn euch vorzustellen.

Bilder vom Innenleben

Als Grundlage habe ich das Design von @hiJack genommen.

Tonuinos nach Hijacks Design

Allerdings habe ich auch einige Anpassungen vorgenommen, die ich euch hier vorstellen möchte. So gut wie alle Ideen stammen aus dem Forum selbst. Ich werde auch versuchen immer auf die original Beiträge zu verlinken.

Verbaute Teile

Besonderheiten:

Anpassungen in der Software:

Besonderer Dank:
@Thorsten für das gesamte Projekt.
@Hijack für die Designidee
@Strandbummler Ohne dich hätte ich das Design von Hijack gar nicht entdeckt
@kobayashi_maru, @Thomas-Lehnert und @marco-117 für die Unterstützung bei der Geräuschunterdrückung.

Ich habe bestimmt noch jemanden vergessen, da mir so viele geholfen haben dieses Projekt umzusetzten. Auch denen gebührt natürlich mein großer Dank.

8 Like

Sehr süß :heart_eyes:

1 Like

Ja, die Tierkissen sind sehr schön.
Sind die selbst gebaut? Vertragen die Chips die Waschmaschine?

Das sieht alles sehr gut aus! Welche Chips hast du in den Kissen?

Die Kissen sind selbst gemacht. Meine Schwägerin hat sie mir aus Stoffresten genäht. Darauf habe ich dann Bügelbilder angebracht und sie mit den RFID Transpondern gefüllt. Ich hatte zuerst RFID Coins von Aliexpress versucht, jedoch wurden die nicht zuverlässig gelesen.

Ich befürchte daher, dass die Transponder nicht Waschmaschinenfest sind (hab es aber noch nicht getestet). Die Coins wären es gewesen.

Hast du 2 pro Kissen, um sie auch „falsch herum“ aufzulegen?

Ich setze nachher eine Maschine an, ist tatsächlich mal eine Idee die mit einzuwerfen…

Also ich denke schon, dass die Transponder das aushalten. Die sind doch auf Widerstandsfähigkeit ausgelegt.

Daran hatte ich auch gedacht, hab jetzt aber nur einen einheitlich auf die Rückseite plaziert. Dies führt aber tatsächlich dazu, dass das Kissen mit Tier nach außen aufgelegt werden muss. Mal sehen, ob das so angenommen wird :slight_smile:

Super, bin gespannt ob ers überlebt.

Dann wärs natürlich optimal und man könnte die Kissen auch wieder waschen.

Muss man nur mal die Antwort loswerden…

Also 40°C, weiße Wäsche haben Chip, blauer Anhänger und auch Karte mitgemacht.
Danach konnte ich alles lesen und neu beschreiben.

2 Like