Warum nur 99 Ordner?

Hallo zusammen, ich habe letzte Woche meinen ersten Tonuino zusammengeschubst und der läuft prächtig, aber die Kinder wollen gerne mehr und mehr Hörspiele.
Sowas wie ALLE Ninjago-Folgen, und ALLE Asterix-Hörbücher usw usw.
Da komme ich relativ schnell an dieses 100 Ordner Limit und frage mich
a) wo das herkommt
b) ob man das vielleicht umgehen kann

Danköööö

1 Like

Limit vom Player

Evtl. hilft dir das bei deinem Problem weiter? Ich weiß, es bringt keinen weiteren Ordner…

Wenn du nicht zwingend den Hörbuchmodus benutzen möchtest, kommt man doch mit 99x255 Dateien schon recht weit…

Das ist eine Begrenzung des DFPlayers.

1 Like

Vielen Dank schonmal für die schnellen Antworten. Die Dateien sind nicht so mein Problem, nur die Ordner. Wenn ich das richtig verstehe, das ich ja nur immer eine Datei konkret pro Ordner ansteuern kann, oder? Also pro Folge Ninjago ein Ordner, egal aus wievielen Dateien die besteht, richtig?
Ich kann nicht alle Folgen in den Ordner 01 (für Ninjago) legen und die konkret ansprechen, oder?

Nein, du kannst jeden Ordner mit 255 Dateien befüllen und dann kannst du die Dateien je nach Wunsch entsprechend ansteuern.

Modus Erklärung
Hörspielmodus eine zufällige Datei aus dem Ordner abspielen, Vor- Rücktasten gesperrt
Albummodus den kompletten Ordner wiedergeben
Partymodus Dateien des Ordners in zufälliger Reihenfolge abspielen
Einzelmodus eine bestimmte Datei des Ordners wiedergeben
Hörbuchmodus einen Ordner wiedergeben und den Fortschritt speichern
Spezialmodus von bis - Hörspiel Hörspiel, eine zufällige Datei zwischen der Start und Endedatei wiedergeben
Spezialmodus von bis - Album alle Dateien zwischen der Start und Endedatei wiedergeben
Spezialmodus von bis - Party alle Dateien zwischen der Start und Endedatei zufällig wiedergeben

Den Modus kannst du beim Erstellen der Karte auswählen. Wenn du dann noch von bis auswählst, dann kannst du zum Beispiel die Dateien 6 bis 15 abspielen lassen. Also zum Beispiel im Ordner 01 die Dateien 006.mp3 - 015.mp3

1 Like

Oh, das hab ich wohl irgendwie überlesen. Vielen Dank.
Auch Hörbuchmodus ist extrem hilfreich.

Nur der Vollständigkeit halber: Der gespeicherte Fortschritt bezieht sich aber auf vollendete Dateien.

Also ist es da besser die Hörbücher in vielen Einzeldateien zu haben? Apple verwendet ja gerne mal dieses .m4b, also alles in einer Datei.

Ja das ist richtig. Wenn du eine Komplette Folge in eine einzige Datei speicherst, kannst du keine Zwischenstände speichern. Das heißt, bei jedem neuen Aufruf der Datei, wird die Folge von Anfang an gespielt.