SonosUINO (mobiler Tonuino)

Zuerst einmal, nein, hier ist keine Sonos verbaut :wink:

Hier ist mein mobiler Tonuino in Version 1.
Da ich aus Zeitgründen nicht alles verwirklichen konnte, wird es somit mehrere Updates geben - wenn ich die Zeit finde und die Lust dazu habe :wink:.

Aktuell sind folgende Funktionen neben der normalen Tonuinfunktionaliität drin:

  • Einschalten über Taster und Selbsthaltung (bei Standby geht der SonosUINO komplett aus)
  • Status-LED mit Anzeige wann eingeschaltet dauerhaft, Musik pausiert pulsiert, Adminmenü schnelles blinken und letzte Minute im Standby blinken.
  • Zwei Kopfhörerbuchsen - kein Lautsprecher

Todo:

  • Kopfhörererkennung (um Musik direkt zu pausieren)
  • Akkustandsanzeige (wahrscheinlich eine rote LED hinzufügen)
  • Verbesserungen am Aufbau (alles noch etwas provisorisch mit ordentlich Spiel)
  • Wenn noch Platz ist, einen „wirklich“ kleinen Lautsprecher für den Notfall verbauen
  • Software um die Möglichkeit erweitern, zur Not auch ohne Karte etwas Abspielen zu können

Vielen Dank an @Thomas-Lehnert, für deine große Hilfe (Schaltung, Steckbrett, Teile)!!!

Nun zu den Bildern:

Das Gehäuse ist von einer ausrangierten Sonos Bridge. Viel Platz war im Inneren leider nicht, sieht von außen doch deutlich nach mehr Platz aus. Mein Ziel war es, das Gehäuse nicht zu Beschädigen und die vorhandenen Öffnungen für Kopfhörer und Lademöglichkeit zu nutzen. Auch den vorhandenen Taster wollte und habe ich genutzt (einmal zum Einschalten und einmal als Play/Pause).

3 Like

hallo @Manu
Wie ich das sehe hast Du die Doppelbelebung der original Taste mit zwei Mikrotastern verwirklicht - Klever!
Die vielen Funktionen der Status LED finde ich auch Klasse.
Ich wünsche einen schönen Urlaub.

1 Like