RFID-Ampullen für selbstgemachte tonies®

Servus zusammen,

ich baue mir gerade meine erste Tonuino-Box und wollte direkt etwas zurückgeben:

RFID Glasampullen!

Mit kleinen RFID tags aus Glas können wir uns aus Spielfiguren aller Art tonies® selber basteln.

Sie sehen so aus:


Kaufen kann man sie für teuer Geld einzeln, oder in Packs günstig bei aliexpress.

Zum Beispiel mit diesem Angebot: 10x NFC glass chip ntag216.

Der Versand hat bei mir keine 10 Tage gedauert.

Wichtig:
Bei dem Kauf ist darauf zu achten, dass es sich um RFID-Tags mit 13.56 MHz und NTAG216 Standard handelt. Die meisten Angebote sind Haustierchips und für unsere Zwecke ungeeignet.

Die Reichweite dieser RFID tags ist nicht sonderlich groß - es kommt auf eure Box und euren Reader an, ob das Signal sauber durchgeht. In meinen Tests klappt es auch durch eine Barriere aus 3mm Holz und 10 Seiten 120mg Papier.

Selbst gebaute tonie® Figuren:

Ich bohre in alte Ü-Ei Figuren kleine Löcher und setze jeweils einen Chip vertikal, mit der Spule nach unten, ein. Ein kleiner Punkt Heißkleber vor der Öffnung und fertig.


Neben Bohren wäre auch eine erwärmen auf 100°C denkbar, um anschließend den tag in die Figur zu drücken.

Eigentlich sind diese Chips dazu gedacht, dass sie sich Menschen unter die Haut schieben. Das könnt ihr natürlich auch machen, wäre aber nicht mein Ding :slight_smile:.

Mein Tonuino ist noch im Bau, daher befindet sich der Reader noch an der „frischen Luft“. Zur Sicherstellun der gewünschten Funktion habe ich zwischen Reader und Figur testweise 3mm dicken Notizbuchrücken aus Bambusholz gelegt, obendrauf ca. 10 Seiten stärkeres Papier. Das Signal kam durch.

Ich verwende den Affenbox Fork und habe den Reader auf hohe Empfindlichkeit gestellt.

Warnung:
Für kleine Kinder und Babies sind die alten Ü-Ei-Figuren unter Umständen gefährlich, da sie diese verschlucken könnten. Ich werde daher vorsichtig in deren Umgang sein.

Weitere Ideen

  • Schleich Figuren eignen sich auch hervorragend, sie sind zudem deutlich größer.
  • Noch eine Option ist das Versenken von solchen Tags in Stofftieren.

Zuordnung tag zu ton

Um Überblick zu behalten, vermerke ich in einer Excelliste, welche Figur welchen Ordern auslöst:

Eine Trackliste halte ich ebenfalls aktuell

Alternative: NTAG213 Aufkleber

Zusätzlich habe ich mir kleine NTAG213 Aufkleber besorgt, für Figuren, wo ich nicht bohren muss, kann oder will:



Diese gibt es im Durchmesser von 8 mm oder 12 mm - Abgebildet ist die „größere“ Variante.

Bei Interesse kann ich auch zu diesen Links geben.

5 „Gefällt mir“

Das einzige was meine Frau bisher an diesem Projekt auszusetzen hatte, war dass man keine Figuren umbauen kann.
Happy wife, happy life.
Danke dir

2 „Gefällt mir“

(Auch wenn ich persönlich 50 Karten wesentlich praktischer zum Lagern und mitnehmen im Stapel / einer Visitenkarten-Box finde als eine Tüte oder ein Setzkasten mit der Hälfte an Figuren:)
Es ist doch schön, dass immer mehr Optionen erdacht werden. Das mit dem Chip-auf-Boden-kleben habe ich auch überlegt (und entsprechende Klebi-RFIDs bestellt - dann aber doch nie genutzt…). Die Pillen sind eine neuartige Variante, die ich noch gar nicht kannte. Manche Kinder (und das sind wir ja letzendlich alle :grin: ) „kriegt“ man vielleicht nur so, weil das Auge ja bekanntlich mit-isst (Meine Kids sind zum Glück mit den beklebten und lackierten Karten sehr zufrieden).

Die Aufkleber mit 8 oder 12 mm Druchmesser würden mich interessieren. Meine Aufkleber haben einen Durchmesser von 25mm. Sie passen unter die meisten Figuren nicht, weil sie einfach zu groß sind.

Schau mal hier:

Beide Arten werden bei meinem Reader erkannt - ich habe nur noch keine Erfahrungen, wie die Erkennungsrate nach Verbau in ein Gehäuse ist. Tests durch Buchrücken und Holzplatten waren zufriedenstellend.