Gehäuse Ideen - Fertige Player/Lautsprecher, die ich zeitlich nicht umbauen kann

Hallo zusammen,

ich habe mich die letzten Tage auf die Suche nach möglichen Gehäusen gemacht. Der Fokus lag bei mir auf fertigen (passiv) Lautsprechern, da ich aktuell (also eigentlich seit ich Kinder habe) weniger Zeit als mögliche Bastelprojekte haben. Daher dachte ich mir, warum eine Box selber bauen, schleifen, natürlich perfekt rund ausgeschnitten, nochmal ewig schleifen, lackieren, falschen Lautsprecher bestellen,…
Ich mag das eigentlich gerne, die Projekte werden leider nur ewig nicht fertig…

Ich habe mir daher auf Ebay Kleinanzeigen, Ebay, Amazon ein „paar“ millionen Gehäuse angeschaut. Es gibt so viele, hochwertige Lautsprecher von BOSE, Philips, JBL. Ich würde sie gerne alle umbauen. Vielleicht schafft es ja einer von euch.

Die preislich attraktiven wollte ich Euch als Anregung nicht vorenthalten:

1. Tivoli Audio Stereo Speaker gebraucht bei Ebay/Kleinanzeigen. Thorsten stellt ja schon auf seiner Projektseite den Tivoli Stereo Speaker (Albergo Edition) vor, der mal 39€ kurzzeitig gekostet hat. Aktuell kostet er neu 99€. Daher habe ich mich auf die Suche gemacht und den Stereo Speaker gibt es in älteren Editionen sehr günstig. Ich habe ihn auf Ebay Ebay Suche auf Tivoli nach Preis gefunden. Sehr günstig gehen auch die TIVOLI AUDIO MODEL ONEs raus, also die Aktivradios für die der passive Stereospeaker gedacht ist. Hier müsste man dann aber ggf. einen andere Frontplatte (ohne Radioknöpfe) bauen. Findet man auch zu hauf bei Kleinanzeigen

  1. Sonoro Cubo Audio - Respostenmodelle Troy und Go
    Sonoro Audio ist eigentlich bekannt für seine Cubo Edition. RedDot Award, dt. Design… Im Prizip ähnlich dem Tivoli Model One, ebenfalls Mono und ebenfalls in vielen Editionen gebaut die früher noch kein DAB+ und/oder Bluetooth hatten und daher vielfach verstauben. Ich hatte mal eins, nur mit DAB (ohne+) und das war dann für die Tonne. (Hätte es damals schon TonUINO gegeben…)
    Auf diese Cubos will aber gar nicht raus, da ich bei Amazon noch Restposten von einem kleinen Musicplayer mit Filzgewand gefunden habe, den ich Euch nicht vorenthalten will: Der Sonoro Go
    Der kostet aktuell 15€ mit Versand und eine Filzhülle gibt es für nen 10er. Ich habe ich mir mal auf Verdacht bestellt.

Ausserdem gibt es einen etwas größeren „Sonoro Troy“, 25€ ebenfalls Filz, wohl ohne Akku mit nem interessanten Deckel. Eigentlich zum Verstecken von Ladekabeln gedacht, könnte man da vielleicht die RFID Karten unterbringen.

3 Like