Speakerless Tonuino

Da ich aktuell in der Findungsphase für ein Lautsprecher mit angepasstem Gehäuse bin, hab ich am aktuellen Tonuino den Lautsprecher einfach ganz weggelassen :crazy_face:



7 Like

Was ist das für ein Gehäuse?
Sehr sauber gearbeitet :+1:

Komplett Eigenbau. Oben und unten Acrylglas, die Seitenwände aus Edelstahlblech und dann zusammen verschraubt.

1 Like

Schaut echt stylish und handlich aus :+1:, geht in Richtung Bauhaus Design :wink:

Sehr schönes Gehäuse. Gefällt mir sehr gut.

Gefällt mir auch gut.
Ich spiele mit dem Gedanken, so etwas Ähnliches zu bauen. Allerdings nur mit Webradio, dh ich würde auch die SD-Karte weglassen. Da ich jedoch im Keller, wo ich das bräuchte, kein WLAN habe, würde ich ein Ethernet-Modul per SPI anbinden. Behalte ich mal im Hinterkopf, wobei ich vermutlich eher Eiche statt Edelstahl nähme, da ich das besser verarbeiten könnte. Oder ich frage meinen Bruder, der ist ja Metallbaumeister, hehe.

Sehr schick.

Dazu würde die Einbindung einer IR Fernbedienung passen, dann kann man das schicke Teil neben seine Anlage stellen.

Freut mich wenn er gefällt!
Der Platz neben der Anlage ist schon gesichert.

Das mit der Fernbedienung ist ne gute Idee, konnte da bisher noch nicht genug Infos bezüglich des Empfängers sammeln. Und dann natürlich noch ne neue Software testen… Da fehlt mir grad die Motivation. Bin da leider auf fertige Pakete angewiesen, da ich von der Programmierung so gut wie keine Ahnung hab.

TSOP38238 z.B. mein Fork unterstützt das out of the Box. Kannste ja mal mit rumspielen.

2 Like

Würdest du noch mal eins bauen? Oder könntest du die Baupläne zeigen?

Hab nicht vor nochmal eins zu bauen. Pläne gibts leider nur in meinem Kopf…

Edit: Korrektur Maßangaben:
Acrylglasplatten sind 130x130x6,
Edelstahlbleche 2 Stück: 124x50x1 + 2 Stück 122x50x1
In die Acrylglasplatten ist ringsum eine 1mm breite Nut eingefräst, Abstand 3mm von aussen.
Mit 4 Distanzhülsen ist das Ganze miteinander verschraubt.

3 Like

Wie hast du denn die Knöpfe so sauber bedruckt bekommen?

Das ist Folie. Geschnitten via Schneidplotter, Vorlage gibts hier zum Download:

Jetzt gabs doch noch ein paar Lautsprecher dazu:

2 Like