Problem mit der Abschaltung und Pause wenn Karte weg

Moin Moin, ich finde die stop wenn Karte weg Funktion super genauso wie das Einschalten über die Playtaste, gibt es eine Möglichkeit den TonUino auch über den selben weg mittels Pololu wieder Auszuschalten ähnlich wie bei @marco-117 's Affen- Fork oder nur über den Standbytimer?

Ich versuche diese Skripte zu verstehen aber als totaler Laie bzw. Planungsloser im Programmieren versteh ich leider nur Bahnhof.

LG

Ich glaub so ganz verstehe ich dich nicht. Geht es dir um die Pause wenn Karte weg Option oder um das Abschalten durch Tastendruck? Ich versuche mal zu antworten

Was fehlt dir denn bei dem Fork? Da ist doch beides dabei, was du gerne hättest oder?

Grundsätzlich schon. Allerdings startet langes Playdrücken ja einen Shortcut, dieser kann dann nicht mehr benutzt werden. Deshalb gibt es im Pololuthema vor allem Beispiele, die eine Kombination von Tasten verwenden.
Beispiel / Beispiel / Beispiel

1 Like

Mein Fork schaltet über langes Play die Box aus.

1 Like

Prinzipiell war mein Gedanke dass ich die Box über den Playbutton ein und ausschalten kann bei @marco-117 's fork vorhanden aber leider geht in der Version der Standby Timer nicht solange eine Karte drauf liegt(da man hin und wieder ja eventuell die Karte drauf vergisst beim Verlassen der Wohnung o der sonstiges wäre das vorteilhaft) . Was aber in der Version von @mcgreg funktioniert.

Vllt hab ich auch irgend ein Fehler beim aufspielen der SW gemacht

die box geht automatisch aus wenn nichts abgespielt wird. Andernfalls muss ich davon ausgehen das jemand musik hört.

Wenn man dennoch nach zeit x ausschalten will, wenn die Box musik spielt, muss der entsprechende modifier verwendet werden ( hab seinen genauen namen vergessen)

Das muss ich noch Mal prüfen,

Danke

1 Like

Schlummermodus mit 20 Zeichen

1 Like

Bei Ausschalten wird der Shutdownpin Ktiviertund die Verbraucher werden über SW ausgeschalteten.

Die HW der Box muss dann natürlich passen, das sie auch auschaltet.

Meines Erachtens nach sollte die HW passen (zumindest wenn ich bei meinen Recherchen im Forum nichts vergessen hab.)

Habe Thorstens Classic Platine
Das AZ Delivery Set mit RFID Reader, arduino nano und dem DFPlayer
Den passenden Pololu
Einen LiPo Akku, sowie Laderegler von Eremit
Den passenden StepUp Regler

Angeschlossen ist das ganze wie in diesem Beitrag

SW mäßig ist das ganze als 5button definiert

Ich habe aber eine Vermutung was mein Fehler bei dem Timer mit aufgelegter Karte gewesen sein könnte, evtl. Hatte ich beim ausprobieren verschiedener Versionen immer den EEPROM gelöscht und danach vergessen über das Admin Menü den Standby Timer neu zu programmieren.

Falls dies der Fall ist, entschuldige ich mich für meine Blödheit und danke euch für eure Mühe und Verständnis xD

Ich werde berichten

Ich habe auf die Schnelle leider nicht gefunden welchen Fork du verwendest.
In der DEV kann man ab Zeile 146

void resetSettings() {
  Serial.println(F("=== resetSettings()"));
  mySettings.cookie = cardCookie;
  mySettings.version = 2;
  mySettings.maxVolume = 25;
  mySettings.minVolume = 5;
  mySettings.initVolume = 15;
  mySettings.eq = 1;
  mySettings.locked = false;
  mySettings.standbyTimer = 0;
  mySettings.invertVolumeButtons = true;
  mySettings.shortCuts[0].folder = 0;
  mySettings.shortCuts[1].folder = 0;
  mySettings.shortCuts[2].folder = 0;
  mySettings.shortCuts[3].folder = 0;
  mySettings.adminMenuLocked = 0;
  mySettings.adminMenuPin[0] = 1;
  mySettings.adminMenuPin[1] = 1;
  mySettings.adminMenuPin[2] = 1;
  mySettings.adminMenuPin[3] = 1;

  writeSettingsToFlash();
}

niederschreiben, welche Einstellungen bei einem Reset geladen werden. Dort kann man dann seine eigenen Standartwerte ändern.

1 Like

soooo,

Ich hab mir gestern Abend nochmal kurz Zeit genommen und @marco-117 's Affen-Fork auf meine Testbox gespielt und anschließend auf meine finalbox.

Und siehe da wenn man nach dem EEPROM clear dann im Admin Menü die Einstellungen wieder programmiert wie man es gerne hätte, dann funktioniert das ganze auch. :see_no_evil:

Nun funktioniert es so wie ich es mir vorgestellt habe

  1. Karte weg, Musik aus
  2. An /aus über Play Taste (Pololu)
  3. Sollte man vergessen die Box auszuschalten greift der sleep Timer (auch wenn noch eine Karte aufliegt und keine Musik mehr spielt)

Nun dürft ihr mich steinigen xD

Ich bedanke mich herzlichst für eure Mühe und Geduld.

LG

3 Like