Powerbank schaltet sich nach 10sek ab

Moin… Ich mach es Mal kurz.

Ich habe 2 Powerbanken … Die eine läuft prima und die andere schaltet sich nach ungefähr 10 sec ab. Immer an der selben Stelle.

Ich würde allerdings gerne die powerbank mit dem Fehler verwenden. Woran liegt sowas ?

Ich habe null Ahnung von elektronischen teilen

Es liegt daran, dass die Bauteilen zu wenig Strom verbraucht und die Powerbank schaltet ab um sich selbst zu schützen.

Dieses Problem wurde mehrfach angesprochen.
Weitere Infos findest du unter Stromversorgung

Echt ? Ich hab eine riesen Box drin… Dachte die zieht wie Sau

Probier mal an einem Netzteil es auszuschließen

Wie meinst du das ? Sorry

Also laden und nutzen gleichzeitig ?

Die Leistung die auf der Box steht ist einfach gesagt nur die maximale Leistung die sie verträgt bzw. abgeben kann. Da der DFPlayer nur sehr wenig Leistung liefert wird durch eine große Box nicht automatisch mehr Strom gezogen.

Da hilft nur zusätzliche Verbraucher z.B. in Form einer oder mehrerer LEDs anzuschließen (einfach) oder eine entsprechende Schaltung zu bauen, die die Powerbank am Abschalten hindert (kompliziert). Je nach Modell der Powerbank kann das funktionieren, muss aber nicht, da z.B. die Schwellwerte wann abgeschaltet wird immer unterschiedlich sind.

Im Forum findet man einiges zu dem Thema und auch Erfahrungsberichte welche Powerbank problemlos funktioniert oder was die User gemacht haben, damit die Powerbank nicht abschaltet.

1 Like

Da as war zum Beispiel mein Ansatz. Hatte Probleme wenn die Powerbank voll geladen war.

Powerbank Wecker / Wachhaltung (Automatische Abschaltung)

Welche Powerbank ist das denn, die immer abschaltet?

RAVPower 10000mAh Powerbank Externer Akku mit iSmart 2.0 3,4A Output 2 Port

@Snasher
Noch einmal zur generellen Erklärung und die Zusammenhänge zwischen Spannung, Widerstand, Strom und Leistung.
Die Spannung treibt den Strom durch den Widerstand.
Bei 5V liefert DFPPlayer, an 8 Ohm maximal 0,63A. Das entspricht einer Leistung von ca. 3 Watt.
Das dann bei voller Lautstärke!
Bei normaler Lautstärke wird ca. 1Watt benötigt. Das bedeutet, aus der Powerbank werden lediglich 0,2A gezogen.
Die meisten Powerbänke schalten bei Strömen unter 1 Ampere, nach ein paar Sekunden, ab.
Das bedeutet, Du musst den Strom, der aus der Bank gezogen wird erhöhen. Z.B. auf konstant 1A
Das wäre allerdings eine gigantische Energieverschwendung :slight_smile:
Ich benutze 4,5V aus 3 x C-Zellen (Baby) mit dieser Batteriehalterung und einem Schalter dazwischen.
https://www.amazon.de/SODIAL-Lines-Black-Battery-Holder/dp/B00VQ3FJQA/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=batteriehalter+3x+c&qid=1597859103&sr=8-5
Bei Fragen, bitte fragen :slight_smile:

Also wechselst du dann ständig die Zellen ?