Mein erstes Projekt im Filzmantel


Als Grundgehäuse habe ich mir einen MDF Würfel 15x15x15cm ausgesucht. Einziger Zugang ins Innere ist der Lautsprecher Ausschnitt. Steuerung über beleuchtete Edelstahl Taster. Alter Ledergürtel als Griff eingesetzt. Magnetladekabel und schwarzer Taster in der Rückwand. Mit dem Taster erwecke ich die eingeschlafene Powerbank wieder. In den Würfel habe ich in der Stärke der Filzmatte rundum Taschen eingefrässt und die Filzmatten eingeklebt. Von oben noch eine Vertiefung damit die Karten fixiert sind.

7 Like

Ich wünschte ich könnte Holzprodukte auch so bearbeiten :smiley: - sehr schöner TonUINO

Das ist auch eine schöne Idee.
Denn das Loch ist immer Groß

Wie hast du das realisiert? Zusätzliche Hardware verbaut oder geht der Taster mechanisch auf einen Taster der Powerbank?

Generell ein sehr schönes und schlichtes Design!

Den Taster habe ich als Öffner in die Spannungsversorgung angeschlossen. Der Impuls reicht der Powerbank. Wenn keine Karte aufliegt bzw. Pause gedrückt wurde… schaltet die Powerbank nach ca. 20 Sekunden ab.

Das ist ja super, dass der Impuls reicht. welche Powerbank hast du denn in Verwendung?
Vielleicht magst es ja auch zusätzlich hier noch ergänzen?

Ja klar mach ich. Ich stell später die Stückliste zusammen.

1 Like

Hi,
das sieht sehr professionell aus.
Womit hast du die Aussparung für die Karten gefräst?

Sehr schicker TonUINO :+1: die Vertiefung für die Karten ist eine gute Idee.

Hallo, hier mal die Links meiner verbauten Komponenten:

Hiermit :wink:

1 Like

Da muss ich mal schauen, ob ich sowas noch auf dem Dachboden finde :wink:

3 Like