Keine Reaktion von neuem Tonuino

Liebe TonUino-Fans!

Erst einmal vielen Dank für das tolle Projekt!

Mein erster TonUINO ist zusammengelötet, gibt aber leider außer einer grünen LED am Arduino und einer roten LED am NFC noch kein Lebenszeichen von sich.

Mein erstes Problem: Ich bin mir nicht sicher, ob ich den richtigen Treiber installiert habe (für Windows 10). Ich habe den CH341SER aus dem Link von Thorstens Webseite genommen.
In der Arduino IDE habe ich Board und Prozessor wie beschrieben eingestellt, allerdings habe ich bei Port nur “Com6” zur Auswahl. Kann das sein?

Wenn ich “Boardinformationen holen” klicke, bekomme ich folgende Meldung:

BN: Unbekanntes Board
VID: 1A86
PID: 7523
SN: Laden Sie irgendeinen Sketch hoch, um sie abzurufen

Ist das in Ordnung? Habe mit dem Arduino leider gar keine Erfahrung und kann nicht einschätzen, ob der Sketch überhaupt hochgeladen wurde.

Vielen Dank für die Hilfe!

Philipp

Das sieht alles gut aus

Kannst du gucken ob die Konsole etwas sagt?

Beim Hochladen kommen SEHR viele Meldungen.
Es endet hiermit:

Tonuino:746:239: error: expected unqualified-id before '<' token

         <td id="LC26" class="blob-code blob-code-inner js-file-line">              <span class="pl-k">bool</span> preview = <span class="pl-c1">false</span>, <span class="pl-k">int</span> previewFromFolder = <span class="pl-c1">0</span>);</td>

                                                                                                                                                                                                                                               ^


Tonuino:755:146: error: expected unqualified-id before '<' token

         <td id="LC28" class="blob-code blob-code-inner js-file-line"><span class="pl-k">bool</span> knownCard = <span class="pl-c1">false</span>;</td>

                                                                                                                                                  ^

exit status 1
stray '\302' in program

Hast du die tonuino.ino von github als zip runter geladen oder es per copy paste gemacht? In letzterem fall könnte hier etwas verloren gegangen sein…

Da ist HTML im Source. Bitte nicht copy und paste von github machen!

Schau doch auch mal hier


und hier

Lade die Firmware als .zip von GitHub runter (dicker grüner Knopf rechts). Dann entpacken und die .ino Datei in der Arduino IDE öffnen.

Der geht!
Und es stand tatsächlich in den Software FAQ :see_no_evil:
Ich hatte die Arduino IDE aus dem Win10-Appstore installiert. Jetzt mit der Installation der .exe Datei läuft der TonUINO.
Sorry für den vorschnellen Hilferuf, aber ich war wohl etwas übermotiviert, das Teil in Betrieb zu nehmen. Ihr seht’s mir bestimmt nach :grin:
Danke nochmals für die perfekte Hilfe hier im Forum und überhaupt für die geniale Bastelidee!
Philipp

Hallo. Bin ebenfalls neu im Forum. Habe gerade meine erste Box im Rohbau fertig. Die Grundsituation ist wie bei xritter. HAbe aber bereits mit der .exe der ArdunioIDE gearbeitet. Der serielle Monitor zeigt folgendes:

TonUINO Version 2.1
created by Thorsten Voß and licensed under GNU/GPL.
Information and contribution at https://tonuino.de.

=== loadSettingsFromFlash()
Version: 2
Maximal Volume: 25
Minimal Volume: 5
Initial Volume: 15
EQ: 1
Locked: 0
Sleep Timer: 0
Inverted Volume Buttons: 1
Admin Menu locked: 0
Admin Menu Pin: 1111
=== setstandbyTimer()
0
Firmware Version: 0x92 = v2.0
=== playShortCut()
3
Shortcut not configured!

Sonst passiert nichts.
Kein Sound wird abgespielt.

SD-Karte ist drin.
-Nicht-express formatiert.
-32 gb.
-Struktur stimmt auch.

Das passiert wenn ich eine Karte auflege:

Card UID: 76 F7 75 29
PICC type: MIFARE 1KB
Authenticating Classic using key A...
Reading data from block 4 ...
Data on Card :
 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

Mit Abständen habe ich experimentiert.
Kein Effekt.

Buttonreaktion ist scheinbar ok:

=== volumeUp()
16
=== setstandbyTimer()
0
=== volumeDown()
15

Wenn ich aber vorher eine Karte aufgelegt habe zeigen die Buttons keine Funktion.

Ich hoffe, dass war nicht zu viel Text auf einmal. Bin für jeden Tipp dankbar.

Anhand der Meldungen ist kein offensichtlicher Fehler zu erkennen. Es kann eigentlich nur an der SD Karte (defekt, falsch formatiert, falsch eingerichtet) oder am DFPlayer selber (ab Werk schlampig gelötet, defekt) liegen. Leuchtet die LED am DFPlayer wenn du eine Karte auflegst? Ist der Lautsprecher richtig angeschlossen? Hörst du Ton wenn du IO_1 oder IO_2 am DFPlayer kurz mit GND verbindest? Siehe Bild.

miniplayer_pin_map

Habe bereits einen 2ten DFPlayer eingesetzt. Keine Änderung.
Die Lötstellen sehen aber gut aus.

Den Lautsprecher werde ich gleich mal testen.

Die LED (Rot) am DFPlayer leuchtet permanent.

(Danke auch für den HTML_Tag Hinweis :wink:

Die darf eigentlich nur leuchten wenn etwas gespielt wird.

Kein Ursache. Das ist aber kein Tag, sondern ein Knopf in der Leiste über dem Eingabefeld. :wink:

Es erschallt: „Tonuino ist nun gesperrt“ „Tasten sind nun gesperrt“

Das heißt dann wohl, der Player und der Lautsprecher funktionieren prinzipiell. Dann probiere mal die SD Karte komplett neu zu machen. Formatieren mit SD Memory Card Formater und dann peinlich genau die Struktur erstellen wie in der #hardware FAQ angegeben.

Benutzt du die TonUINO Platine oder Wildwestverkabelung? Sicher das der DFPlayer korrekt mit dem Arduino verbunden ist? Du siehst ganz sicher keine weiteren Meldungen wenn du die Karte auflegst? Irgend ein com error?

… formatiere … formatiere …

SD Karte neu formatiert und mp3 und advert-Ordner neu draufgeschrieben. Zudem einen kleinen Testordner ( 01/001.mp3 - 005.mp3)

Keine Änderung

Korrektur: Nicht die LED am Player sondern die am RFID-Modul leuchtet dauerhaft

Beim verbinden der Pins am Player kam nun auch Musik aus dem Testordner!

Läuft!!!

karte wird erkannt. erster ordner schon verknüpft!!

Vielen Dank!! Ich springe im Kreis!!!

Morgen ist Geburtstag! Yippieh!

2 Like

Das ist klar, die zeigt nämlich nur an, daß der Reader Spannung hat. Aber egal, es läuft ja jetzt.