Design Software

Hallo allen,
ich habe meinem Arbeitgeber neulich anstacheln können, dass er eine education Lizenz für fusion 360 besorgt.

Nun nutze ich dieses Monster für meine Ideen.

Vorher hatte ich Vectary und Desingspark mechanical.
Was nutzt ihr für Software?

Durch Schwiegervater bin ich auf die online Plattform
Tinkercad

Aufmerksam geworden.
Ist zwar sehr rudimentär und einfach, aber für meine TonUino Ideen erstmal vollkommen ausreichend, zumindest wenn man es simpel hält oder erste Schritte in diese Richtung machen will.
Vorher hab ich meine Ideen immer mit Papier und Bleistift sowie „ich probier Mal wied Passt“ festgehalten.

Pro der Plattform: es ist kostenlos.
Con: man muss sich anmelden.

Also mit diesem Format kommt cura nicht klar :smile:

Das ist für dich contra?
Ohne dies wäre es schwer Dinge zu speichern und später wieder zu öffnen.

Die ist doch für Studenten, oder? :sweat_smile:, manche Firmen verstehen keinen Spaß wenn falsch Lizenzen gewerblich genutzt werden.

Es gibt eine kostenlose Lizenz von fusion für die private Nutzung

fusion360 ist mächtig und entsprechend komplex.
Designspark Mechanical ist nicht ganz so komplex und bringt entsprechend Einschränkungen, hier fehlen automatismen. Die muss man sich hier dazu kaufen.

Ich bin Ausbilder in einer Lehrwerkstatt, das läuft alles so wie es AutoDesk angedacht hat.
Nur das es echt schwer war weil es diese Bildungs Form so in den USA nicht gibt.

1 „Gefällt mir“

Ahhh, dann ergibt das Sinn :+1:

aus dem Blickwinkel hab ich das ehrlichgesagt noch gar nicht betrachtet.

Hallo zusammen, ich nutze auch Fusion 360. Ohne Vorkenntnisse zu haben, mein erster Entwurf ist fertig. Wenn alles klappt werde ich bald mit dem Druck beginnen.