Buchsenleisten Verdrehsicher machen

Hallo,
ich habe eine Tipp für alle, die diese einfachen Stift und Buchsenleisten verwenden.

Wenn man einen überflüssigen Pin an der Stiftleiste abschneidet und mit dem Lötkolben das gegenüberliegende Buchsenloch zuschmelzt, dann kann man Buchsen und Stiftleiste nur auf eine Art zusammen stecken.

Man sollte bei ungeraden Pinmengen natürlich nicht den in der Mitte nehmen.

Ich mach das zum Bsp beim RFID Leser. Dort wird der Pin IRQ nicht verwendet.

Wenn man häufiger den Arduino absteckt oder den DFPlayer, kann man sich auch hier einen geeigneten Pin dafür suchen.

Ich stelle dazu später nich Bilder ein.

4 Like

Danke für den Tipp :smiley:

Hallo ich schneide den Pin von der Stiftleiste ab und stecke ihn in die Buchsenleiste an der stelle wo ich ihn an der Stiftleiste abgeschnitten habe.

Eine Möglichkeit ist auch jeweils die Stiftleiste und die Buchsenleiste an einer Seite mit einem Farbpunkt zu versehen. Sokann man auch sehen dass sie richtig zusammengesteckt sind.