TonUINO 2.1 DEV Branch Sleep Timer Problem


#1

Hab mir gerade mal den den aktuellen DEV-Branch (7.1 21:48) gezogen aber leider konnte ich im Adminmenü kein sleeptimer stellen. Wenn ich den Punkt angewählt habe, kam keine weitere Ansage welche Zeit ich wählen möchte. Habt ihr das gleiche Problem?

Nachtrag: in dem Ordner Google Voice fehlen 6 Elemente. Bei mir funktioniert es aber trotzdem nicht

Kann man den sleeptimer auch als shortcut verwenden?


#2

Was siehst du denn in der Konsole? Da müsste immer die Ausgabe:

=== setstandbyTimer() kommen mit dem Timer in MS

Siehst du sowas?


#3


Sorry, das hätte ich gleich mit schicken können. Hoffe das hilft weiter. Mich würde Mal interessieren ob andere das gleiche Problem haben.


#4

Er findet jedenfalls die Audio Dateien für das timer Menü nicht (com error 6). Wenn die google files nicht komplett sind, probiere bitte mal die normalen.


#5

Wo finde ich denn die Version 2.1 ?


#6

Im DEV Branch:


#7

Apropos Sleep-Timer: Gestern hat sich unser TonUINO leider selber abgeschaltet, während ich ihn von extern (USB) mit neuen MP3s bespielt habe.
Also entweder legt man als Workaround eine Karte auf oder vielleicht kann man das im Code noch berücksichtigen? Weiß jemand, ob der Busy-PIN aktiv ist, wenn auf die SD-Karte zugegriffen wird?


#8

Super. Vielen Dank. Hatte ich irgendiwe nicht gefunden. Warum auch immer


#9

Mit den Standard-Mp3 geht das Menü. Leider leider schaltet die Box nach 5 Minuten nicht ab. Die mp3 läuft einfach weiter. Dachte das wäre nur in Software gelöst.
screenshot-2


#10

Solange eine mp3 läuft sollnicht abgeschaltet werden. Es ist kein sleep timer. Nur im Leerlauf läuft der timer


#11

:joy: okay danke. Ab und zu sollte man halt doch die Bedingungen lesen …


#12

Wie wecke ich denn den TonUINO wieder auf? Meiner scheint sich schlafen zu legen bleibt dann aber einfach müde liegen?


#13

Du brauchst zwischen deiner Spannungsquelle (z.b. Powerbank) und dem Arduino einen Schalter. Sprich einmal Spannung weg und wieder dran.


#14

Das hier wäre lustig. Wenn man über entsprechende Beschallung damit den reset PIN auf low zieht braucht man keinen an aus Schalter sondern muss den TonUINO nur kur schütteln…


#15

Vielen Dank, dass habe ich befürchtet … schnallen meine Kinder leider nicht. Kann ich den irgendwie “einfach” deaktivieren?


#16

Du hast ihn vermutlich über das Admin Menü eingeschaltet, dort kann man ihn auch wieder ausschalten. :grimacing:


#17

Oder Du verbaust noch einen Polulu-Switch (+zwei Widerstände) und kannst die Box dann z.B. über einen der drei Buttons wieder aufwecken.


#18

Kann man einen der drei Buttons einfach parallel an den Polulu dran hängen? Könnte man auch einfach alle drei Buttons da dran hängen? Wo kommen die Rs hin und welchen Wert müssen die haben? Wird Zeit für eine FAQ wo wir all die schönen Sachen zusammen fassen…


#19

Ich stimme zu, eine FAQ brauchen wir langsam. Ich habe es an anderer Stelle schon gesagt, wenn einer eine FAQ ins Leben ruft in #software und #hardware mache ich die gerne zum Wiki Beitrag und pinne die an. Allerdings ist die Sache mit der Abschaltung irgendwie keine FAQ. FAQ ist für mich kurze Frage kurze Antwort. Für aufwendigere Sachen haben wir doch extra eine ganze Kategorie, nämlich #tipps-und-tricks, wo auch der von dir angesprochene Thread lebt:

Das soll auch so bleiben, so kann man da drin ich weiter diskutieren (on topic natürlich). Daher empfehle ich auch das dort weiter zu besprechen, sonst wird das hier wieder off topic und keiner blickt mehr durch. :wink:


#20

Hallo,

ich nutze seit gestern auch die DEV2.1.
Mir sind zwei Dinge aufgefallen.

  1. Beim Start wird kein Timer gesetzt, dies führt dazu das die Box an bleibt auch wenn nichts gemacht wird.

  2. Wenn im Hörbuchmodus die Lautstärke erhöht wird scheint der Timer gestartet zu werden. Auf der Console sehe ich nicht das ein Timer gesetzt wird. Wenn ich nach dem erhöhen der Lautstärke Pause/Play mache oder die Lautstärke vorher erhöhe spielt er den Track bis zum ende und setzte dann den Timer.

Da ich den Pololu nutze geht die Box dann direkt aus (PIN 7, high)

Tasten sind getauscht…

…habt ihr das Problem nicht?