Steckleiste kürzen


#1

Hallo, gestern kam die Platine mit samt Zubehör.
Frage an die Bastler! Wie habt ihr die “Steckleiste” gekürzt? Mit ist prompt ein Stück abgebrochen, aber wohl nicht problematisch. Die “Stiftleiste” konnte ich mit einem Seitenschneider entsprechend kürzen, aber wir kürzt man richtigerweise die “Steckleiste”?
(Wenn Steckleiste überhaupt das richtige Wort darfür ist?)


#2

#3
  • genau wie bei mir! An eine Säge habe ich auch gedacht, aber ich habe dann den Seitenschneider genommen und leider ist dabei etwas zuviel vom Plastik abgebrochen. Zum Glück nur ander Seite, sodass ich den Stift trotzdem verwenden kann. Heute wird alles zusammengebaut.

#4

Mit einem Elektronik-Seitenschneider (ohne Wate),d.h. Rückseite der Schneiden komplett flach geht es sehr gut. Danach etwas mit der Schlüsselfeile entgraten.


#5

Ich habe es einfach mit den Fingern abgebrochen, was ich brauchte :wink:


#6

Die Buchsen hast Du mit den Fingern gebrochen?
Die machen einen sehr stabilen Eindruck.