Reichen 2 Knöpfe?

#1

Hallo,

ich plane gerade mein erstes TonUINO-Projekt. Ich würde die Box gerne so einfach wie möglich halten, deshalb würde ich am liebsten nur 2 Knöpfe (lauter und leiser) benutzen und die Titel einfach starten, sobald der RFID auf dem Gerät liegt. Sobald er dann entfernt wird, soll gestoppt werden.

Funktioniert das soweit mit der Software, dass sobald der RFID aufliegt er spielt, bis er entfernt wird?

Jetzt habe ich gesehen, dass einige Admin-Funktionen über den dritten Knopf laufen. Meine Idee wäre dazu z.B. an der Unterseite einen kleinen versteckten Knopf, zur Konfiguration. Was haltet ihr davon?

0 Likes

#2

Automatisch los spielen funktioniert, ja. Stoppen wenn die Karte entfernt wird nicht - das ist so in der offiziellen Firmware nicht vorgesehen. Die Gründe dafür wurden auch schon ein paar mal diskutiert. Es gibt alternative Firmware wo sowas versuchsweise implementiert wurde, aber ich habe es nicht ausprobiert, da ich selber auch kein Fan davon bin. Ausserdem fehlen da dann wieder andere Sachen, weil die Forks nicht aktuell gehalten wurden.

0 Likes

#3

Ok, ich habe zumindest die Firmware gefunden.

Mal abwarten, vielleicht kommt diese Funktion ja als mögliche Option in die Standard-Version rein. Ich würde es begrüßen.

1 Like

#4

Ich würde es auch begrüßen, da die Tasten minimiert werden und das Verhalten recht intuitiv ist. Jedoch muss dann auch der Adminmodus (aufgrund der fehlenden Taste) angepasst werden

0 Likes

#5

Ich finde 3 Tasten schon optimal. Mit 5, (wie einige ihren TonUINO hier betreiben) wäre mir persönlich auch zu viel. Aber weniger? Wenn man jetzt noch eine weitere Taste wegsparen wollte… müsste man alle Menüs auf zwei Tasten umstricken. Zwei braucht man ja schon zu Auswahl. Wie bestätigt man dann? Ergo fängt man an mit weiteren doppel (ggf. dreifach) Belegungen. Also lange halten, mehrfach drücken etc. pp. Das ist in meinen Augen aber dann auch nicht mehr wirklich intuitiv. Oder?

0 Likes

#6

Ein Knopf für lauter, ein Knopf für leiser. Jeweils mit einem kurzen Klick.
Play/Pause ohne Knopf, sonder Karte drauf/ Karte runter. Wird die selbe Karte erneut aufgelegt, wird an der gleichen Stelle fortgesetzt. Wird eine andere Karte aufgelegt beginnt das Album von vorne.
Dritter Knopf zum Bedienen des Admin Menüs, finde ich okay. In meinem Fall möchte ich den Dritten Knopf auch zum Starten des Tonuino nutzen.
Vor und zurück möchte ich lediglich vorbereiten und zwar mit einem vierten und fünften Knopf. Für den Anfang würde ich das für die Kids aber nicht aktivieren.
Das wäre meine Präferenz.

0 Likes