Leuchtanzeige außen

#1

Hallihallo,
Wie alle Bastler bin auch ich begeistert vom Tonuino inklusive der vielen tollen Gehäusevorschläge. Was mich nur störte, war der Umstand, dass ich weder über den Ladezustand des Akkus noch über den Betriebszustand eine optische Information hatte, obgleich die ja schon auf den Modulen über die LEDs geliefert wird. Das lässt sich leicht ändern, indem man auf die vorhandenen LEDs des MP3-Players, des RFID-Moduls und der Ladeanzeige der Powerbank dünne Schläuche aus klarem PE (Aquarienbedarf) klebt, die das Licht zu Löchern in der Spielebene führen. Die Spielebene ist hier eine Platte aus einem Parkettrest, der in einer kleinen Holzkiste mit Griffen (3,29 Euro bei Globus-Baumarkt) eingeklebt ist. Somit entsteht auch ein Aufbewahrungsraum für die Spielfiguren, die mit Acrifix-Kleber bombenfest auf runde RFID-Chips geklebt sind. In der Platte befinden sich die Bedienelemente: links die üblichen drei Tasten, eine gelbe Taste zum Test der Powerbank, ein Einschalter, eine Lade-USB-Buchse - und die drei “verlängerten” LED-Anzeigen. Die Enden der 6mm-Schläuche sind mit einem Tropfen Heißkleber verschlossen und dann mit einem Cutter plan abgeschnitten. Das Schweinchen befindet sich gerade über dem RFID-Chip.

2 Likes

Akkustand mithilfe von Lichtleitern anzeigen