Eeprom leeren / Begrüßungsmelodie


#1

Hallo, so nun läuft alles :- )

Jetzt habe ich aber nur noch das Problem, dass wenn wir die Box mit der PowerBank starten und noch keine Karte angelegt wird und wir den Play Button drücken, ein Lied aus dem Eeprom abgespielt wird. Wie bekommen wir das da raus, bzw. kann man eine individuelle Begrüßung oder so hinterlegen?

Schönen Sonnatg


#2

Im EEPROM ist kein Lied gespeichert. Wenn du beim Start eine Begrüßung haben möchtest, musst du entsprechend eine aufnehmen, mit einer Nummer benennen und in den mp3 Ordner legen. Dann am Ende von setup() entsprechend abspielen:

mp3.playMp3FolderTrack(XXXX);

Wo XXXX ist die 4-Stellige Nummer ist, die Du beim umbenennen ausgewählt hast.


#3

Danke für die schnelle Rückmeldung.
Habe mir über Sound of Text ein entspr. File generiert.

Blockquote Dann am Ende von setup() entsprechend abspielen:
mp3.playMp3FolderTrack(XXXX);

Am Ende des Quellcodes einfügen?

setup()
mp3.playMp3FolderTrack(0998_Hallo);

#4

Nein.

mp3.playMp3FolderTrack(998); OHNE das “Hallo”!

Füge es hier ein:


#5

@stephan, ich glaube die führende 0 beim Dateinamen darf nicht übergeben werden, sonst kommt folgender Fehler beim kompilieren:

Tonuino:217: error: invalid digit "9" in octal constant
mp3.playMp3FolderTrack(0998);
                       ^
exit status 1
invalid digit "9" in octal constant

Damit sollte es klappen.
mp3.playMp3FolderTrack(998);


#6

Gilt das nur für den mp3 Ordner? Die regulären files dürfen doch auch Text im Namen enthalten?


#7

Der Dateiname darf den weiteren Text enthalten, aber beim Aufrufen aus dem Code darfst du nur die Zahl angeben. Der Player liest nur, je nach Ordner, die ersten 3 oder 4 Postionen des Names aus.


#8

Hallo,

habe das auch bei mir eingebaut, tolle Sache.
Nur eine Frage: ist es möglich die Lautstärke des Startsounds anzupassen?

einen schönen zweiten Advent!
Flo


#9

In Zeile 197 wird die Startlautstärke gesetzt. Diese kannst du erhöhen. Dann ist auch der Startsound lauter…