Barnis zweiter Versuch - Probieren geht über studieren


#1

Eigentlich brauch ich ja keinen zweiten TonUINO, der erste läuft erste Sahne. Weiß auch garnich wer den dann nutzen soll, aber darum geht es ja nicht :wink:
Die liebe Bastelwut… ihr kennt das.

Ich lauf seit Wochen wie ein bekloppter durch dier Läden und suche nach passenden Gehäusen in die man einen TonUINO einbauen könnte.
Zufällig dann über diese Hinterleuchtete Box gestoßen und mal mitgenbommen.
Fand es irgendwie gut als indirektes Licht und es muss natürlich der LED Ring sichtbar sein (das ist die einzige Vorgabe)

Habe natürlich beim Löcher bohren das Originale Billig-Plexiglas gesprengt und hab mir im Baumarkt Ersatz geholt.
Gefallen tut mir das ganze jetzt aber gar nicht mehr und der Sound ist auch unterirdisch.
Ich hab maximal 4cm Tiefe für die Lautsprecherbox. Hat jemand einen Tipp für was größeres, besseres, was ich da noch unterbekomme?

Hier mal ein paar Bilder

Ich zweig vom USB Port vorne Strom für die Hintergrundbeleuchtung ab und versuche mit einem Step-Up Konverter, die 5V auf die benötigten 9V zu bringen (Modul im Zulauf)
Kann mit extra Schalter an und ausgeschalten werden. Das tut schon, ist aber natürlich wegen den 5V sehr dunkel
Das Batteriefach hinten (für 6 Mignon Batterien) nutze ich (noch) nicht.
Für das Vemos Shield ist es nicht tief genug, wäre aber das kleinste Problem.

Wie gesagt, gefallen tut mir das alles aber jetzt irgendwie nicht mehr und ich bin weiter am suchen.


#2

Ok bin definitiv unzufrieden und die Gehäusesuche geht weiter.

Das nachgekaufte Plexiglas ist zu durchlässig. Da war das alte, zerstörte glaub ich besser.

Bilder sagen mehr als tausend Worte
So ist alles top:

sobald ich das Hintergrundlicht einschalte:

Eventuell brningt eine doppelte Lage des Plexis was, aber ich hab schon keine Lust mehr.
Hab mir extra ziemlich Mühe (für meine Verhältnisse) mit einem sauberen Kabelmanagement gegeben :slight_smile:Für nix!


#3

So, komplett Umbau!
Jetzt sieht es so aus


Da man auf den Bildern mal genau garnix erkennt, hier mal was bewegtes.
https://youtu.be/jQNHCV8vhhg
(bekomme es leider nicht eingebettet)

Jetzt bin ich erstmal zufrieden.
Die Mädels sinds auch. :+1:


TonUINO Gehäuse Galerie
#4

werden die Karten noch sauber erkannt. Ich hatte hier irgendwo gelesen, dass durch die LEDRing-Bibliothek die Karten nicht mehr gut oder mit einer erhöhten Latenzzeit erkannt werden.


#5

Hast Du noch ein „aufgeräumtes“ Foto für die Galerie? :wink:


#6

Zieht der Ring viel Strom? Ich mag die lange Laufzeit meiner bisherigen Boxen sehr aber die haben alle nur eine LED im Schalter.


#7

Karten werden völlig problemlos erkannt. Das ist 1zu1 wie bei der anderen Box ohne LED ring. Ich spiele da ja schon Wochenlang damit rum. Wäre mir nichts aufgefallen in der Richtung.
Es werden sogar (in meiner Version) 2 LED Bibliotheken eingebunden.
Leider schaffe ich es nicht mit der fastLED Bibliothek eine einmalige Startsequenz hinzubekommen.
Da noch genug Platz für den Rest ist, ist es ja nicht so tragisch.

Stromverbrauch ist ehrlich gesagt das letzte auf das ich schaue.
Hab mir heute erst mal einen 18650er Akku bestellt, der dann mit dem wemos shield reinkommen soll. Und wenn ich das Ding jeden zweiten Tag dranhängen muß zum Laden , wäre es mir auch egal. Ich strebe zumindest keine theoretische mindestlaufzeit von x Tagen an.

Ich versuche nochmal ein besseres Bild zu machen.


#8

Features:
Aktuellste DEV Version.
Meine Änderungen sind alle Optional (siehe mein Github)
Der LED Ring macht beim einschalten eine Startanimation (RainbowCycle)
Bei Pause oder Idle pulsiert der mittlere, weisse Button (von @Stephan geklaut). LED Ring ist aus.
Beim Karte auflegen, oder Play gehen die LEDs vom rechten und linken Button an, die MItte aus und der Ring macht Disco.
Beim lauter und leiser machen, oder dem nächsten Track gibts vom Ring und dem jeweiligen Button kurze Rückmeldung (sieht man im Video)

Sieht in Live echt schick aus. Die Animation wechselt ständig und man könnte stundenlang einfach nur zuschauen.

Werde noch ein Wemos Battery Shield mit 18650er einbauen, damit es richtig portabel wird. Wie schon erwähnt ist mir der Stromverbrauch relativ egal.


#9

Oh man die LEDs sehen so geil aus. Der LED Ring ist schon bestellt. Aber die Buttons sind auch klasse. Wird wohl noch eine Box für mich werden :smiley:


#10

Ja so ging es mir auch.
Jetzt stehen aktuell gerade 2 TonUinos nebeneinander. Mal spielt der, mal der andere.
Dekadent geht die Welt zu Grunde :wink:


#11

@barni
Könntest du vielleicht nochmal die Knöpfe verlinken :slight_smile:


#12

Klar. Waren die hier:

in der 5V Version.
Musst halt jede Farbe einzeln reinklicken.


#13

Ah super dann habe ich in die richtige Richtung gesucht. Jetzt muss ich nur noch meiner Frau erklären das es wohl eine weitere Box geben wird :grin:


#14

Ach das ist supereinfach. Du musst es nur richtig verkaufen.

Ich hab meiner Frau einfach auch eine Karte angelegt mit schönem Cover (wichtig!), eine gesharte Googleliste in der Sie ihre Lieblingssongs eintragen kann und ich kauf die Songs und pack Sie auf die Karte.
problem solved!
:smiley:
Was tun wir nicht alles um die Damen bei Laune zu halten.

Sie mag die neue blingblingDisco-Box auch lieber als die alte.

Das einzig nervige ist, beide SD-Karten aktuell zu halten.
–> Hab gestern einen Anruf von meiner Tochter bekommen, wo sie sich beschwert hat, das auf der neuen Box was anderes kommt, wenn Sie Figur xy drauflegt.
Also musste ich nach dem Feierabend erstmal die Karten klonen. Dann war die Welt wieder in Ordnung… nachdem ich noch einen Flüchtigkeitsfehler eingebaut hatte. (SD Karte niemals als NTFS formatieren :wink: )

Wemos Shield mit 3000mAH 18650 ist nun auch verbaut.
Jetzt muss ich mir wohl auch mal diese Abschaltungsgeschichte anschauen.


#15

Haha die Idee mit der eigenen Karte für die Frau ist genial :smiley: so muss ich das denn auch verkaufen.
Noch eine Frage zu den Buttons, die haben ja 4 Pins, wie hast du die denn angeschlossen?


#16

Muss ich genau schauen.
Kommt auch darauf an, ob Du z.B. meine FW verwenden willst, das die Buttons interagieren, oder ob die dauerhaft leuchten sollen.
Ich mess es bei Gelegenheit bei einem Ersatz-Button nochmal durch und mal es auf


#17

Ich würde mich wenn dann alles da ist, mit deiner FW die Box aufbauen wollen. Aber Bestellung ist heute erst :slight_smile: