RFID funktioniert über Arduino USB Strom, aber nicht über Powerbank

Hallo,

ich habe meinen ersten Tonuino zusammen gebaut und soweit funktioniert auch alles (nach langem Ärger mit dem DFPlayer). Ich verwende einen Arduino Nano Every mit der 3 Button Konfiguration, Poti, Pololu LV und NeoPixel Ring.

Der Plan ist etwas wild, aber es hat geklappt. Das Problem ist, es funktioniert nur, wenn ich alles über den USB Anschluss des Arduino mit Strom versorge. Wenn ich die Powerbank anschließe startet Tonuino, der „Start“ Sound ertönt, der LED Ring pulisert Grün und auch die LEDs von Polulu und RFID Reader leuchten. Wenn ich aber einen Tag auflege, passiert nichts. Anders wenn über den Arduino Strom kommt, dann wird der Ring Blau und die Ansage zum anlernen der Tags geht los.

Hat jemand eine Idee was der Auslöser sein könnte? Über den Serial Monitor kann ich es mir nicht angucken, da da der Strom wieder über den Arduino kommen würde. Das was ich mit dem Multimeter an Strömen nachmessen konnte, scheint zu stimmen. Ich habe auch 3 unterschiedliche Powerbanks und mein Labornetzteil ausgetestet, aber das brachte auch keinen Erfolg.

Viele Grüße
void

Noch ergänzend:

Wenn ich gleichzeitig USB und Powerbank anschließe geht es nicht, wenn ich die Powerbank abstecke, dann funktioniert es wieder (sogar ohne reset).

Edit: Es wird noch besser, wenn ich die Powerbank an den USB Anschluss des Arduino packe, habe ich das gleiche Ergebnis wie über den Pololu…

Problem gelöst, habe eine Diode beim Pololu Vin zwischengeschaltet, damit läuft es.

1 „Gefällt mir“

Hallo @void
Da du dir nicht auch noch selbst ein Herz geben kannst, habe ich das übernommen…

2 „Gefällt mir“

@raznz_snasna haha Dankeschön :slight_smile:

1 „Gefällt mir“