Personalausweis programmieren

Hallo,
mir ist gerade aufgefallen, dass der RFID-Reader auch den neuen Personalausweis erkennt. Es wird dabei immer die zuvor aufgelegte Karte erneut abgespielt. Es ist leider(oder Gott sei Dank) nicht möglich darauf zu schreiben. Gäbe es eine Möglichkeit trotzdem Personalausweise mit einem Lied zu verknüpfen oder kann der Inhalt des Ausweises garnicht gelesen werden.
Kennt sich damit wer aus?

LG
Moritz

Schau doch mal in den Monitor was er da ließt.

Das lässt sich sicher Verknüpfen, die Frage ist eher: Warum??

1 Like

Fände es einfach lustig Personalausweise mit Liedern oder Playlists zu verknüpfen.
Habe den Perso Mal mit NFC ausgelesen. Es wird auf jeden Fall eine Seriennummer übermittelt.
Habe gelesen, dass früher die Verknüpfung im EEPROM des Arduino gespeichert wurden. Hat noch wer eine alten Code?
Damit könnte es doch funktionieren?

Der ist auf GitHub noch verfügbar. Du musst Master satt Dev auswählen.

Aber viel sinnvoller wäre die Freischaltung des Adminmenü über einen solchen Tag. Als Ergänzung zu den vorhandenen Methoden.

2 Like

Den Perso auszulesen dürfte mit dem tonuino aus verschiedenen Gründen schwer werden. Schreiben - für Privatleute - nicht erlaubt und ziemlich gut abgesichert.
Selbst das Auslesen einer Seriennummer geht nicht ohne viel viel Aufwand.
Und ohne Online-Verbindung schonmal gar nicht.

Irgendwas wird der Leser schon lesen, mal egal was die Info genau bedeutet.
Solange es immer die selbe Info ist und diese auch einzigartig, kann man damit was anfangen.

Ja, er liest definitiv eine Seriennummer aus.
Hier ein Auszug aus dem seriellen Monitor:

Card UID: 08 B3 3E 6C
PICC type: PICC compliant with ISO/IEC 14443-4
Data on Card :
0F 14 1E 3D 6C 08 FF 02 00 00 00 00 63 00 00 0B

Ich kann die Masterversion leider nicht kompilieren, es gibt immer einen Fehler. Hat wer einen Tipp an was das liegen kann?
–> Habe es herausgefunden, man muss den DFP Player downgraden auf 1.0.5

Also auch bei der Master-Version wird die Information auf den Karten gespeichert.

Hat noch wer eine alte Master-version, bei der die Infos im EEPROM gespeichert werden?

Du kannst auf GitHub die komplette Historie ansehen. Da findest du auch die Urversion aus dem Sommer 2018.

1 Like

Hi,
also es geht nicht Personalausweise mit Ordnern zu verknüpfen, da die Seriennummer des Ausweises bei jedem Lesen zufällig erzeugt wird. Somit ist eine feste Zuordnung nicht möglich.
Vielen Dank für die Unterstützung.