Mal Tonausgabe, Mal keine

Hallo, ich bin blutiger Anfänger und das ist mein erstes Projekt dieser Art. Ich habe alle Bauteile zusammengesetzt (Platine von Thorsten, restl. Kleinteile von AZ-Delivery, Taster und Lautsprecher). Die Software wurde auf den Arduino übertragen. Auf der SD-Karte befindet sich ein Titel zum Testen.
Die PWR-Leuchte (grün) vom Arduino, sowie die Leuchte D1 beim RFID-Leser (rot) leuchten. Mal leuchtet die L-Lampe vom Arduino, Mal blinkt sie und Mal ist sie aus.

Jetzt wollte ich die erste Karte programmieren und habe sie an den RFID-Leser gehalten (unterschiedliche Abstände). Nichts ist passiert. Nach dem Überarbeiten der Lötstellen und Reinigen des Arduino wurde eine Karte erkannt und es ging los mit der Programmierung. Da das sehr unerwartet kam habe ich mich nur gefreut und nicht weiter geklickt. Egal was ich danach gemacht habe, es kam kein Ton mehr. Also Strom weg und nochmal: nichts, keine Karte erkannt, egal welche. Strom nochmal weg: Karte erkannt, aber auf Tastendruck nicht reagiert. Seitdem wird keine Karte mehr erkannt bzw. höre ich nichts davon. Eben das erste Lebenszeichen, nachdem ich alle Taster gleichzeitig gedrückt habe. Die darauf folgenden Anweisungen habe ich dann abgebrochen (per Taster) und habe eine neue Karte angehalten: es kam kein Ton. Ich habe mittlerweile einen neuen Lautsprecher angeschlossen, aber auch da passiert nichts mehr, nicht Mal wenn ich alle Taster gleichzeitig drücke. Mittlerweile weiß ich nicht mehr was ich noch prüfen kann. Woran kann das liegen? Was kann ich noch versuchen? Hat jemand eine Idee? Vorab schon Mal vielen Dank!
P.S. Anbei noch die gewünschten Fotos. Wie finde ich heraus welche Softwareversion ich habe? Den Arduino habe ich vor gut 1 Monat bespielt (falls das hilft).

Vermutlich die 2.1 eine aktuellere gibt es für die Classic-Platine ja nicht. Zur Not kannst du die Software aber einfach nochmal aufspielen, dann weißt du sicher, welche aufgespielt ist.
Um zu wissen, was der Arduino macht, wäre die Ausgabe der Konsole hilfreich. Wie du die bekommst steht in der Software FAQ. Was du damit alles testen kannst, habe ich hier mal beschrieben

Super, vielen Dank für die schnelle und sehr ausführliche Reaktion. Ich werde es nach und nach alles testen und mich zurückmelden. Bis dahin erst einmal vielen Dank!

1 Like

Ein Blick in die Konsole könnte evtl. auch schonmal weiterhelfen.
Siehe dazu #software FAQ

Genau das habe ich doch empfohlen. Nur mit dem Hinweis wie man da gewisse Sachen gut testen kann.

Wollte es nochmal explizit erwähnt haben :see_no_evil: :sweat_smile:

1 Like
  1. Arduino rauscht kurz beim Einschalten, fiept nicht.
    2.1. LED vom RFID Reader leuchtet
    2.2. LEDs vom Arduino: PWR leuchtet, L leuchtet beim Einschalten und fängt mach kurzer Zeit zu blinken an (unregelmäßig)
    2.3. der MP3-Player spielt gerade nichts ab, er leuchtet nicht, wenn ich eine Karte anhalte oder alle 3 Tasten gleichzeitig drücke. Er hatte allerdings schon einmal etwas abgespielt und geleuchtet. Das es Mal geht und Mal nicht irritiert mich sehr. Ich habe noch einen MP3-Player da, habe ihn aber erstmal noch nicht ausgetauscht, falls es an etwas anderem liegt und er durch irgendetwas kaputt gegangen ist. Ich habe die Lötstellen Mal neu fotographiert und ein Foto von der Ausgabe der Konsole hochgeladen, vielleicht hilft das weiter?
    Viele Grüße.

Jetzt habe ich die 3 Taster noch einmal gleichzeitig gedrückt, seit dem glimmt und blinkt die LED des MP3 Players ganz leicht, aber hören tue ich nichts, auch wenn ich nein Ohr direkt an den Lautsprecher halte.

Die Ausgabe der Konsole kann ich irgendwie nicht sehen (besser als ein Foto ist es auch den Text zu markieren, per Tastenkombination zu kopieren und hier direkt einzufügen, nach dem Einfügen dann markieren und mit der </> Schaltfläche formatieren). Aber zu deinem Aufbau: Wo hast du den Lautsprecher denn angeschlossen? an den Verstärkten Ausgängen (Pin + & -) oder an den unverstärkten (Pin R & L).

1 Like

@JTK Wie @Gute_Laune geschrieben hat, du hast den Lautsprecher an den unverstärkten Anschlüssen R und L angeschlossen, diese sind zwar Stereo, aber nur für Kopfhörer gedacht. Wenn du deine Lautsprecher an +/- anschließt, solltest du auch eine Tonausgabe bekommen.

Vielen Dank für die neuen Hinweise! Ich habe den Lautsprecher jetzt an +/- angeschlossen und er fiept jetzt auch kurz beim Einschalten. Der Erste Schritt ist getan :slight_smile:
Das Foto der Konsole wurde anscheinend nicht mit hochgeladen, daher hier jetzt Auszug mal eingefügt:

⸮ ⸮ TCQ R⸮CBRJ ⸮K[F⸮D
 ⸮{   X⸮
 _____         _____ _____ _____ _____
|_   _|___ ___|  |  |     |   | |     |
  | | | . |   |  |  |-   -| | | |  |  |
  |_| |___|_|_|_____|_____|_|___|_____|

TonUINO Version 2.1
created by Thorsten Voß and licensed under GNU/GPL.
Information and contribution at https://tonuino.de.

=== loadSettingsFromFlash()
Version: 2
Maximal Volume: 25
Minimal Volume: 5
Initial Volume: 15
EQ: 1
Locked: 0
Sleep Timer: 0
Inverted Volume Buttons: 1
Admin Menu locked: 0
Admin Menu Pin: 1111
=== setstandbyTimer()
0
Firmware Version: 0x0 = (unknown)
WARNING: Communication failure, is the MFRC522 properly connected?
=== playShortCut()
3
Shortcut not configured!

Hier ist der Arduino nur angeschlossen, ohne eine Karte dranzuhalten o.ä.

Jetzt habe ich die Karte angehalten, danach die 3 Taster gedrückt: nichts. Danach den Arduino vom Laptop getrennt, wieder angeschlossen, Karte drangehalten: nichts, dann 3 Taster gleichzeitig gedrückt: bin ich ins Menü gekommen. Jetz habe ich nach der Aktion nochmal einen Auszug der Konsole gemacht. Soweit ich das richtig deute scheint es ein Problem mit dem RFID-Reader zu geben. Aber hier noch mal für euch als Experten:

 _____         _____ _____ _____ _____
|_   _|___ ___|  |  |     |   | |     |
  | | | . |   |  |  |-   -| | | |  |  |
  |_| |___|_|_|_____|_____|_|___|_____|

TonUINO Version 2.1
created by Thorsten Voß and licensed under GNU/GPL.
Information and contribution at https://tonuino.de.

=== loadSettingsFromFlash()
Version: 2
Maximal Volume: 25
Minimal Volume: 5
Initial Volume: 15
EQ: 1
Locked: 0
Sleep Timer: 0
Inverted Volume Buttons: 1
Admin Menu locked: 0
Admin Menu Pin: 1111
=== setstandbyTimer()
0
Firmware Version: 0x0 = (unknown)
WARNING: Communication failure, is the MFRC522 properly connected?
=== playShortCut()
3
Shortcut not configured!
=== disablestandby()
=== adminMenu()
=== voiceMenu() (12 Options)
278
278
1
279
279
=== 1 ===

Jetzt habe ich den Aduiono nochmal abgemacht und wieder angeschlossen und sofort nach dem Anschließen die Taster gedrückt und es hat erneut geklappt. Sobald ich demnach di Taster sofort nach dem Einschalten drücke klappt es, sonst nicht. Ist das normal?

Nein. Funktionieren die Taster denn alle? Also gibt es bei kurzem oder langem Druck einen Output in der Konsole?

Das hast du schon richtig erkannt, du hast ein Problem mit der Verbindung zum RFID-Reader.

Ich habe mal den Arduino gestartet und alle 3 Taster erst kurz, dann lange (mind. 3 sec) gedrückt. Teilweise kam nach ca. 3 Sekunden eine Ausgabe. Hier der Bericht der Konsole:
Arduino gestartet:

⸮⸮R⸮
⸮R⸮⸮
BB
⸮⸮⸮KjSB⸮⸮P!9
 _____         _____ _____ _____ _____
|_   _|___ ___|  |  |     |   | |     |
  | | | . |   |  |  |-   -| | | |  |  |
  |_| |___|_|_|_____|_____|_|___|_____|

TonUINO Version 2.1
created by Thorsten Voß and licensed under GNU/GPL.
Information and contribution at https://tonuino.de.

=== loadSettingsFromFlash()
Version: 2
Maximal Volume: 25
Minimal Volume: 5
Initial Volume: 15
EQ: 1
Locked: 0
Sleep Timer: 0
Inverted Volume Buttons: 1
Admin Menu locked: 0
Admin Menu Pin: 1111
=== setstandbyTimer()
0
Firmware Version: 0x0 = (unknown)
WARNING: Communication failure, is the MFRC522 properly connected?
=== playShortCut()
3
Shortcut not configured!

Play-Taster: kurzer Tastendruck: keine Ausgabe;
langer Tastendruck: folgende Ausgabe:

=== playShortCut()
0
Shortcut not configured!

Lauter-Taster: kurzer Tastendruck: folgende Ausgabe: langer Tastendruck:

    === volumeUp()
    16

Lauter-Taster: langer Tastendruck: folgende Ausgabe:

=== playShortCut()
1
Shortcut not configured!

Leiser-Taster: kurzer Tastendruck:

=== volumeDown()
15

Leiser-Taster: langer Tastendruck:

=== playShortCut()
2
Shortcut not configured!

Heißt das die Taster funktionieren soweit?

Heißt das, dass es an den Lötstellen liegen könnte? Ich habe noch einen 2. RFID-Reader, sollte ich den mal anschließen?

Ja. Das mit dem Formatieren klappt übrigens nur, wenn du davor und danach einen Absatz machst.

Im beurteilen von Lötstellen sind andere hier deutlich besser. Einen 2. Ausprobieren schadet natürlich nie.

Ok, danke, das werde ich zukünftig machen :slight_smile: Gut zu wissen, dass die Taster soweit funktionieren.

Gut, dann werde ich mal den 2. RFID-Reader löten und testen ob es funktioniert. Vielen Dank für deine hilfreichen Tips und die super schnellen Antworten. Du hast mir jetzt schon sehr weitergeholfen!

Du kannst übrigens auch mehrere Dinge in einem Post beantworten. Just Saying.

1 Like