AiO schaltet manchmal einfach aus

Hi,
Ich habe ein Problem mit meinem AiO TonuINO. Manchmal schaltet sich die Kiste einfach aus. Ich hatte einen 6000mAh LiFePo4 Akku angeschlossen und hatte die Vermutung dass es der Akku ist. Diesen habe ich mal getauscht und es tritt immernoch auf.
Gestern zB hat mein kleiner ca. 2h durchgängig gehört, bis dann mitten im Track die Box ausgegangen ist. Er hat sie dann wieder über play eingeschaltet und hat dann bestimmt nochmal so 1h gehört.
So wie ich das verstanden habe, kann man Logs nur über angeschlossen PC mit seriell Monitor „auslesen“?!

Das Problem könnte sein, daß zwischendurch mal ein Fehler in der DPPlayer Kommunikation ist (z.B. weil es Probleme mit der SD Karte gibt (er findet was nicht etc.) oder ähnliches). Dann wird ggf. der Standbytimer unter Umständen nicht richtig behandelt. Dazu findest du auch diverse Beiträge im Forum abhängig von der eingesetzten Firmware…

Der TonUINO speichert keine Logs die man sich im Nachhinein angucken kann. Aber ja über die Konsole kann man am PC quasi live zuschauen was er macht. Wie, findest du in der #software FAQ.

Dann formatiere ich mal die sdcard neu

Leider hat das formatieren nichts gebracht. Gestern hab ich ca. 1h mit gehört und es gab keine plötzliche Abschaltung. Heute hat sich die Box gleich 2mal abgeschaltet. Nachdem Sie ausging konnte mein kleiner die gleiche MP3 nochmal hören ohne Absturz.

Könnte es an der Button verlötung liegen? Oder am Lautsprecher? Oder am kartenleser? Mehr ist ja gar nicht angeschlossen.

Mein 2ter Tonuino hat sich jetzt eben auch einfach ausgeschaltet mitten im Track.
Wundert mich dass nicht mehr dieses Problem haben :thinking:
Liegt das vielleicht an den MP3s? Welches Format habt ihr so? VBR? CBR? Maximale bitrate?! :thinking: