Wie hoch ist der Stromverbrauch?


#1

Hallo Zusammen! Erst mal Danke für das tolle Bastelprojekt.

Hat jemand mal den Stromverbrauch der drei Module

  • im laufenden Betrieb
  • im pause Modus

Gibt es einen Software Standby, der einfach nur temporär den Verbrauch senkt durch z.B. Abschalten des MP3 Players oder des NFC Readers? Ich habe hier im Forum was davon gelesen, aber dort musste man den Arduino vom Strom trennen und neu booten um aus dem Standby wieder raus zu kommen.

Ich überlege ob ich die Box einfach am Netzteil lassen kann auf Dauer. Oder an der Powerbank, und die dann alle 1-2 Wochen einfach nachlade.


#2

Das wurde schon mehrfach besprochen, z.B. hier:

In Thorstens Master kann man die auskommentierten Standby-Befehle wieder reinnehmen, allerdings wachen nicht alle DFPlayer wieder auf.


#3

Im Leerlauf so um die 50 mA

Der Standbye würde ihn auf 27 mA runterbekommen - aber wie du schon sagtest: aktuell kann man ihn nicht mehr aufwecken. Je nach Powerbank schaltet diese aber den 27 mA ab und es braucht einen Schalter oder Öffner um das ganze neu zu starten.


#4

Habe auch mal gemessen und komme auf höhere Werte
82 mA Betrieb ohne Musik
210 mA bei Lautstärke ca 15
56 mA Standbye


#5

Vielen Dank für die Werte!
Ernis Werte und die aus Dennis Zitat liegen leider so um Faktor 3-4 auseinander. Aber für eine Größenordnung reichts.

Nimmt man mal so ca 50mA zu Grunde, hält eine 10000mAh Powerbank also ca 200 Stunden/8 Tage.

Edit: Hängt natürlich nicht am 230V Netz :sweat_smile:. Danke @TheSealion
Er Verbraucht also nur 0,25 Watt, oder mit einem Wirkungsgrad von 50% 0,5Watt.
Macht dann bei Dauerbetrieb an der Steckdose 2,2-3 kWk, also 1 Euro pro Jahr.


#6

Da musst du aber noch Mal nachrechnen.
( Es leider denn du willst der armen TonUINO direkt mit 230V betreiben. )

Selbst wenn das AC/DC nur einen Wirkungsgrad von 50% hätte würde der TonUINO nur 0.5W pro Stunde verbrauchen.