TonUINO Mini Midi

Hallo. Stelle hier meine zwei Gehäuse vor.
Verbaut wurden zusätzlich zum Arduino, MP3 und RFID Modul
für die Automatische Abschaltung


Stromversorgung

https://de.aliexpress.com/item/32814189809.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.27424c4drZZu8V
und Tasten


Gehäuse sind von IKEA

Lautsprecher hatte ich noch zuhause liegen.

Es hat echt Spaß gemacht und das Forum ist echt klasse.
Als nächstes werde ich ein Gehäuse mit meinen 3D Drucker entwerfen den ich nächste Woche bekomme. Muss da noch einige TonUINO machen für Verwandte und Freunde :grin:


6 Like

Wow. Sehr schön geworden. Hast du die Halterungen für die Platinen selbst gefräst? Gefällt mir echt gut und habe ich so auch noch nicht gesehen.
Der kleine Würfel ist aber wirklich sehr kompakt oder? Da scheint ja so gar kein Platz mehr zu sein, wenn alles eingebaut ist :slight_smile: Es ist mir grade ein Rätsel wie / ob das da überhaupt reinpasst :wink: Verglichen mit den RFID-Karten dürfte die Kantenlänge doch höchstens 7-8 cm sein. Und ich habe schon bei einem 13-14cm Würfel über zu wenig Platz gejammert :joy:

Danke. Ja alles selber gemacht. Wollte so klein wie möglich bauen. Als ich die Teile einbaute, hab ich mir aber schon gedacht, was hab ich mir da nur angetan :sweat_smile: . Box ist glaub 9x9x8 außen. Mach ich definitiv nicht mehr :joy:. Der 3D Druck wird größer.

4 Tasten plus On/Off. Gibt es jetzt einen 4 Button Mode. Erklär doch mal die Funktion.

Der 4te Schalter oben ist nur dafür da um die Beleuchtung der Tasten auszuschalten.
Diese stören immer beim einschlafen. Da dadurch das ganze Zimmer immer hell beleuchtet ist.

1 Like