Tonuino gibt keinen Ton nach Installation der Software

Ich habe nun den Tonuino erstmal ohne Knöpfe zusammengelötet, mitsamt einem Lautsprecher. Danach habe ich dann die Software, wie auf der Homepage beschrieben, versucht zu installieren. Hochladen wird als abgeschlossen angezeigt, allerdings gibt es dabei einige Fehlermeldungen. Ich habe dann versucht mit einer RFID Karte zu testen, ob irgendein Ton aus dem Lautsprecher kommt. Ich habe noch keinerlei mp3´s gespeichert, mit denen ich verknüpfen könnte. Es geht mir erstmal ums reine testen, ob alles richtig verlötet ist bisher. Leider kommt kein Ton aus dem Lautsprecher. Die Kabelverbindungen scheinen korrekt zu sein.

Anbei die Fehlermeldungen beim Hochladen. Vielleicht hat jemand eine Idee.

/Users/stefanberger/Desktop/TonUINO-master/Tonuino/Tonuino.ino: In function 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)':
/Users/stefanberger/Desktop/TonUINO-master/Tonuino/Tonuino.ino:347:62: warning: default argument given for parameter 4 of 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' [-fpermissive]
               bool preview = false, int previewFromFolder = 0) {
                                                              ^
/Users/stefanberger/Desktop/TonUINO-master/Tonuino/Tonuino.ino:25:5: note: previous specification in 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' here
 int voiceMenu(int numberOfOptions, int startMessage, int messageOffset,
     ^~~~~~~~~
/Users/stefanberger/Desktop/TonUINO-master/Tonuino/Tonuino.ino:347:62: warning: default argument given for parameter 5 of 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' [-fpermissive]
               bool preview = false, int previewFromFolder = 0) {
                                                              ^
/Users/stefanberger/Desktop/TonUINO-master/Tonuino/Tonuino.ino:25:5: note: previous specification in 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' here
 int voiceMenu(int numberOfOptions, int startMessage, int messageOffset,
     ^~~~~~~~~
/Users/stefanberger/Desktop/TonUINO-master/Tonuino/Tonuino.ino: In function 'bool readCard(nfcTagObject*)':
/Users/stefanberger/Desktop/TonUINO-master/Tonuino/Tonuino.ino:496:5: warning: return-statement with no value, in function returning 'bool' [-fpermissive]
     return;
     ^~~~~~
In file included from /Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522Extended.cpp:8:0:
/Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522Extended.h: In constructor 'MFRC522Extended::MFRC522Extended(uint8_t)':
/Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522Extended.h:81:44: warning: 'MFRC522::MFRC522(byte)' is deprecated: use MFRC522(byte chipSelectPin, byte resetPowerDownPin) [-Wdeprecated-declarations]
  MFRC522Extended(uint8_t rst) : MFRC522(rst) {};
                                            ^
In file included from /Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522Extended.h:10:0,
                 from /Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522Extended.cpp:8:
/Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522.h:339:2: note: declared here
  MFRC522(byte resetPowerDownPin);
  ^~~~~~~
/Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522.cpp: In member function 'bool MFRC522::MIFARE_SetUid(byte*, byte, bool)':
/Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522.cpp:1853:39: warning: 'bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)' is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]
  if (!MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors)) {
                                       ^
/Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here
 bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {
      ^~~~~~~
/Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522.cpp: In member function 'bool MFRC522::MIFARE_UnbrickUidSector(bool)':
/Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522.cpp:1882:34: warning: 'bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)' is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]
  MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors);
                                  ^
/Users/stefanberger/Documents/Arduino/libraries/MFRC522/src/MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here
 bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {
      ^~~~~~~
Der Sketch verwendet 15120 Bytes (49%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 30720 Bytes.
Globale Variablen verwenden 516 Bytes (25%) des dynamischen Speichers, 1532 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2048 Bytes.

Siehe #software FAQ:

Ich bekomme jede Menge Meldungen wenn ich den Sketch kompiliere.

  • Das ist „normal“. Es handelt sich nur um Warnungen und das Programm wird ohne Probleme auf den Arduino übertragen.

Das ist also kein Problem. Wie du schon selbst schreibst, sobald du die Meldung am Ende bekommst ist alles gut.

Zum eigentlichen Problem kann man so pauschal nichts sagen. Konsolen Ausgabe wäre hilfreich (bitte verwende beim Posten davon die </> Taste). Die beiden FAQs hast du komplett durchgearbeitet? Im besonderen bzgl. Datei Benennungen Format der SD Karte usw?

Die FAQs sind erstmal ein guter Hinweis. Werde mich da mal durcharbeiten. Wie kriege ich eine Ausgabe von der Konsole?

#software FAQ

#hardware FAQ

Mit Ausgabe von der Konsole ist die Ausgabe auf dem Seriellen Monitor der Arduino-Software gemeint.
Den schaltetst du unter Werkzeuge ein.
Es werden dort vom Programm Statusmeldungen ausgegeben.
Unten rechts muß die Baudrate eingestellt werden, die ist im Programm in der
void setup() {

  Serial.begin(115200); // Es gibt ein paar Debug Ausgaben über die serielle Schnittstelle

Also in dem Fall 115200.
Dann wird normal nach einem Reset mindestens bei der Dev-Version folgendes ausgegeben.

_____         _____ _____ _____ _____
|_   _|___ ___|  |  |     |   | |     |
| | | . |   |  |  |-   -| | | |  |  |
|_| |___|_|_|_____|_____|_|___|_____|
TonUINO Version 2.1 created by Thorsten Voß and licensed under GNU/GPL.  Information and contribution at https://tonuino.de.

Die Ausgabe kannst du kopieren.

Ich bin in den FAQs direkt über den OSX Hinweis gestolpert. Der Fehlwr könnte auf mich zutreffen. Das werde ich als erstes heute Abend prüfen. Ich hatte gestern über das Programm mal geprüft, was überhaupt so alles installiert wurde. Das waren einige Sachen mehr als die drei, die Thorsten angab. Zum Beispiel etwas mit Wifi und noch einige andere. Ist das normal?

Das ist normal. Du kannst jede Menge Libraries installiert haben (in der IDE), so lange sie nicht per include eingebunden werden tun sie dem Sketch nicht weh.

Das bekomme ich nun in der Konsole angezeigt.
Das sieht mir nicht so gut aus.

TonUINO Version 2.0
(c) Thorsten Voß
Firmware Version: 0x0 = (unknown)
WARNING: Communication failure, is the MFRC522 properly connected?

Außerdem kommt mir etwas anderes seltsam vor. Ich habe die SD Karte direkt in mein MacBook reingesteckt, um zu schauen, ob der Mac da noch irgendwas störendes abgelegt hat. Und siehe da, die Karte sieht völlig leer aus… Kleine Nachtrag, ich habe noch 3 Ordner von Thorsten auf der SD-Karte abgelegt. Aber es tut sich immer noch nichts.

Dein Reader wird nicht erkannt. Überprüfe die Verbindung zum Reader und die entsprechenden Lötstellen.

Und weiter geht die Fehlersuche. Bis hierher schonmal vielen Dank für die Hilfe.
Ich denke das Problem mit dem Reader habe ich hinbekommen. Aber irgendwie macht er immer noch keinen Ton. Hat es etwas damit auf sich, dass auf der Platine manchmal nur grün leuchtet und manchmal auch noch rot dazu.
Hier jedenfalls der neue Auszug aus der Konsole:

TonUINO Version 2.0
(c) Thorsten Voß
Firmware Version: 0x92 = v2.0

Habe gerade nochmal etwas getestet. Das rote Licht erlischt, wenn ich eine RFID Karte an den Reader halte.

Das kann ja nicht alles sein. Was kommt wenn du die Karte auflegst?

Guter Hinweis. Dann kommt folgendes. Das sieht doch ganz gut aus, oder?
Ich habe langsam den Lautsprecher in Verdacht. Oder die Dateien auf der SD Karten sind noch nicht richtig abgelegt. Kann ich einfach die 3 Ordner so wie sind aus der Vorlagen von Thorsten nehmen?

TonUINO Version 2.0
(c) Thorsten Voß
Firmware Version: 0x92 = v2.0
Card UID: A6 7A B6 EF
PICC type: MIFARE 1KB
Authenticating using key A...
Current data in sector:
   1      7   00 00 00 00  00 00 FF 07  80 69 FF FF  FF FF FF FF  [ 0 0 1 ] 
          6   00 00 00 00  00 00 00 00  00 00 00 00  00 00 00 00  [ 0 0 0 ] 
          5   00 00 00 00  00 00 00 00  00 00 00 00  00 00 00 00  [ 0 0 0 ] 
          4   00 00 00 00  00 00 00 00  00 00 00 00  00 00 00 00  [ 0 0 0 ] 

Reading data from block 4 ...
Data in block 4:
 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00

Neue Karte konfigurieren

Es sind zwei Ordner. advert und mp3. Steht alles in der FAQ. Mit Bildern. Bitte schau dir das nochmal an.

Die Konsolenausgabe ist soweit ok. Keine offensichtlichen Fehler ersichtlich. Wenn der Lautsprecher richtig angeschlossen ist, solltest du eigentlich was hören…

PS: Ich möchte nicht immer deine Posts editieren müssen. Du machst das verkehrt mit dem </>. Das ist eine Schaltfläche über der Textbox. Bitte den Text markieren und dann einfach drauf drücken. Danke.

KIch bin etwas ratlos. Es kommt immer noch keine Reaktion über dem Lautsprecher beim Auflegen einer umprogrammierten RFID Karte. Die FAQs bin ich geflissentlich durchgegangen. Ich habe die versteckten Ordner auf der SD gefunden und konnte sie in Windows löschen, da es beim Mac nicht ging. Die RFID Karte reagiert im Monitor, wie bereits gesagt.

Ich habe jetzt mal Fotos von den Lötstellen gemacht, wo der Lautsprecher verbunden wird. Nach der Erstmontage ist mir aufgefallen, dass nicht alle Pins bis zum Anschlag in der Platine sind. Aber ich denke sie sollten Kontakt haben. Fällt euch was bei der Verlötung, was nachgebessert werden sollte. Da ich absolut unerfahren beim Löten bin, bitte ich um Nachsicht :wink:

Ein Großteil deiner Lötstellen sind leider ohne Verbindung zur Platine.
Versuch dir Videos zum Thema Löten anzusehen, falls du das nicht schin hast und löte es nochmal nach.

Die Lötspitze mit einem trockenen Baumwolltuch abputzen und mit einem kleinen Tropfen Zinn benetzen, als eine Art Spitzen vergrößerung.
Wenn du einen nassen Schwam nutzen solltest mach diesen nicht zu nass, das raubt dir kurz vor dem löten die nötige hitze. Vor allem bei günstigen Kolben. Wring den Schwamm aus bis er fast trocken erscheint oder gleich ein trockenes Tuch.

Etwas mehr Zeit (wenige Sekunden) lassen um Platine und Pin zu erwärmen, bevor du Zinn dazu gibst.
Dann vorsichtig Zinn zwischen spitze und Pin geben und kurz warten bis das zinn sich mit allem verbindet, dann den kolben entfernen.
Das alles sollte nur max. 10s dauern.

Ergänzung

Wenn du Nachlötest musst dubauf jeden Fall etwas frisches zinn nachgeben weil es Flussmittel enthält, das die Oberfläche reinigt. Sei ansonsten Vorsichtig mit der Menge des neuen zinns, wenn schon was an deiner Lötstelle ist.

@Taselnuss, ich stimme @marco-117 zu, du musst das alles nochmal nachlöten.

#hardware FAQ punkt 3. Da findest du Video und ein gutes Tutorial.

Zwei Lötpunkte dürfen durch den Lötzinn nicht miteinander verbunden werden, korrekt?

In der Regel nicht, das stimmt.

Vielen Dank nochmal für die vielen Helfer. Ich habe es endlich hinbekommen. Da die alte Platine schon so verhunzt war, habe ich mir bei Thorsten gleich noch ein Ersatzplatine bestellt. Er war so nett und hat mir eine Übungsplatine beigelegt :sweat_smile:

Heute habe ich mit der neuen Platine den Durchbruch erlangt. Ich denke mein alter Lötkolben war auch zu Schwach auf der Brust. Ich habe mich beraten lassen und nun einen temperaturregulierbaren Lötkolben mit 60 Watt gekauft. So habe ich dann auch die nötige schnelle Hitze auf die Platte gekriegt. Jetzt bekomme ich Ton aus dem Lautsprecher. Es fehlen nur noch die Knöpfe. Die Kabel habe ich bereits gelötet. Morgen werde ich den Rest anschließen und die erste Karte mit einer MP3-Datei koppeln.

Ich freue mich, wenn ich meine fertige Box hier präsentieren kann.

Hier nochmal der Vorher-Nachher-Effekt

Bild Bild

3 Like

Hi,
kann mir jemand helfen, ich habe ein ähnliches Problem. Nachdem ich alles zusammengebaut habe (siehe Bild 1), passiert nichts, wenn ich eine Karte an den RFID reader halte.


Man sieht im Bild 1, dass Strom da ist sowohl auf dem Arduino sowie dem RFID reader. Der Lautsprecher knackst kurz wenn Strom angeschlossen wird, also denke ich ist der auch versorgt. Nachgelötet ist alles und die SD Karte (16 GB) ist auch komplett formatiert und mit der Korrekten Ordnerstruktur versehen (Bild 2a und 2b).
Bild%202a%20SD%20Screenshot Bild%202b%20Unterordner

Ich denke es hat was mit dem Kompilieren zu tun da bekommen ich untenstehende Meldung, auch wenn es heißt, es müsste dennoch gehen. Ich ahbe alles versucht Aduino neu installiert etc. Kann es sein, dass ich den Aduino Chip nochmal formatieren muss bevor ich nochmal kompiliere oder irgend was anderes ? Ich habe die FAQs und das Forum duchsucht aber nichts gefunden was helfen könnte.
Wenn jemand was weiss, wäre ich sehr dankbar.

*Arduino: 1.8.10 (Windows 10), Board: "Arduino Nano, ATmega328P (Old Bootloader)"*
*C:\Users\AlterFalter\AppData\Local\Temp\Temp5_TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2.zip\TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2\Tonuino\Tonuino.ino: In function 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)':*

*C:\Users\AlterFalter\AppData\Local\Temp\Temp5_TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2.zip\TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2\Tonuino\Tonuino.ino:337:62: warning: default argument given for parameter 4 of 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' [-fpermissive]*

*               bool preview = false, int previewFromFolder = 0) {*

*                                                              ^*

*C:\Users\AlterFalter\AppData\Local\Temp\Temp5_TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2.zip\TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2\Tonuino\Tonuino.ino:25:5: note: previous specification in 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' here*

* int voiceMenu(int numberOfOptions, int startMessage, int messageOffset,*

*     ^~~~~~~~~*

*C:\Users\AlterFalter\AppData\Local\Temp\Temp5_TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2.zip\TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2\Tonuino\Tonuino.ino:337:62: warning: default argument given for parameter 5 of 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' [-fpermissive]*

*               bool preview = false, int previewFromFolder = 0) {*

*                                                              ^*

*C:\Users\AlterFalter\AppData\Local\Temp\Temp5_TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2.zip\TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2\Tonuino\Tonuino.ino:25:5: note: previous specification in 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' here*

* int voiceMenu(int numberOfOptions, int startMessage, int messageOffset,*

*     ^~~~~~~~~*

*C:\Users\AlterFalter\AppData\Local\Temp\Temp5_TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2.zip\TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2\Tonuino\Tonuino.ino: In function 'bool readCard(nfcTagObject*)':*

*C:\Users\AlterFalter\AppData\Local\Temp\Temp5_TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2.zip\TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2\Tonuino\Tonuino.ino:486:5: warning: return-statement with no value, in function returning 'bool' [-fpermissive]*

*     return;*

*     ^~~~~~*

*In file included from C:\Users\AlterFalter\AppData\Local\Temp\Temp5_TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2.zip\TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2\Tonuino\Tonuino.ino:1:0:*

*C:\Users\AlterFalter\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h: In instantiation of 'uint16_t DFMiniMp3<T_SERIAL_METHOD, T_NOTIFICATION_METHOD>::listenForReply(uint8_t) [with T_SERIAL_METHOD = SoftwareSerial; T_NOTIFICATION_METHOD = Mp3Notify; uint16_t = unsigned int; uint8_t = unsigned char]':*

*C:\Users\AlterFalter\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:98:27:   required from 'void DFMiniMp3<T_SERIAL_METHOD, T_NOTIFICATION_METHOD>::loop() [with T_SERIAL_METHOD = SoftwareSerial; T_NOTIFICATION_METHOD = Mp3Notify]'*

*C:\Users\AlterFalter\AppData\Local\Temp\Temp5_TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2.zip\TonUINO-cf841e8faf809431f2b5ce64823176f3856f65d2\Tonuino\Tonuino.ino:222:14:   required from here*

*C:\Users\AlterFalter\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:439:63: error: 'OnUsbOnline' is not a member of 'Mp3Notify'*

*                             T_NOTIFICATION_METHOD::OnUsbOnline(replyArg);*

*                             ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~^~~~~~~~~~*

*C:\Users\AlterFalter\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:450:65: error: 'OnUsbInserted' is not a member of 'Mp3Notify'*

*                             T_NOTIFICATION_METHOD::OnUsbInserted(replyArg);*

*                             ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~^~~~~~~~~~*

*C:\Users\AlterFalter\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:461:64: error: 'OnUsbRemoved' is not a member of 'Mp3Notify'*

*                             T_NOTIFICATION_METHOD::OnUsbRemoved(replyArg);*

*                             ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~^~~~~~~~~~*

*Mehrere Bibliotheken wurden für "DFMiniMp3.h" gefunden*
* Benutzt: C:\Users\AlterFalter\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna*
*Mehrere Bibliotheken wurden für "EEPROM.h" gefunden*
* Benutzt: C:\Program*
*Mehrere Bibliotheken wurden für "JC_Button.h" gefunden*
* Benutzt: C:\Users\AlterFalter\Documents\Arduino\libraries\JC_Button*
*Mehrere Bibliotheken wurden für "MFRC522.h" gefunden*
* Benutzt: C:\Users\AlterFalter\Documents\Arduino\libraries\MFRC522*
*Mehrere Bibliotheken wurden für "SPI.h" gefunden*
* Benutzt: C:\Program*
*Mehrere Bibliotheken wurden für "SoftwareSerial.h" gefunden*
* Benutzt: C:\Program*
*exit status 1*
*Fehler beim Kompilieren für das Board Arduino Nano.*

*Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option*
*"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"*
*in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.*