TaleBOOK (3D Druck)

Nach der Idee von @Tueftel-Tim wollte ich das Projekt auch als 3D Druck versuchen. Erster Prototyp ist malbgedruckt, und sieht garnicht so übel aus wie ich finde :wink:
Werde noch ein wenig Gold Filament anbringen an den Ecken und die schrift auch mit Gold füllen. Hier nun ein paar Sneak Peaks :slight_smile:

Die ISBN ist leider nicht leserlich. Muss ich noch nacharbeiten :wink:

Druckzeit ca 10h für alles

4 Like

Das ist mal ne feine Sache. Schön, wie du die Schrift auf dem Buchrücken umgesetzt hast. Bin gespannt, wie es mit dem Gold wird. Wie sind die Scharniere aufgebaut?

Scharniere gedruckt :wink: 3D Druck macht’s möglich. Draht durch fertig.

Einen Kunststoffdraht (Filament) oder Metall? Wie ist bei beweglichen Teilen die Haltbarkeit?

1.5er kupferdraht filament war erst geplant kam ich aber dann ab von wegen der brüchigkeit.
Naja für durchbiegen ist es nicht gedacht also umklappen. Da müsste ich die Stege entfernen, sieht dann aber nicht mehr so nett aus :wink:
Aber ein wenig hält es schon aus da 100% infill :slight_smile:

Bei den Metallic Filamenten werden durch die Zusätze die Polymerketten kürzer. Dadurch wird der Draht instabil. Das hast du auch bei Schwarz und dunklen, bzw. Blickdichten Farben. Wenn du Natur Draht zur Verfügung hast, würde ich den nehmen. Ansonsten hab ich noch Fahrradspeichen. Die sind schön gerade und dünn genug. Außerdem durch die verchromte, bzw. vernickelte Oberfläche glatt und als Scharnierstab gut geeignet.

Ja irgendwo muss ich auch noch nen federstahl liegen haben vom Modellbau (Servo draht)

Sieht cool aus. Kommt echt gut raus.