Ntag und Debugfenster


#1

Hallo,
es wurde schon viel geschrieben über dieses Thema.

Ich habe mir zum Testen diese Tags gekauft:

Funktionen: Lesen / Schreiben, Wiederbeschreibbar, Schreibschutz
Chip: Ntag213
Material: Selbstklebender Aufkleber für nicht-metallische Oberflächen
Durchmesser: 30 mm
Kapazität: 144 bytes (davon 137 bytes nutzbar)
Frequenz: 13,56 MHZ
Norm: ISO14443A
Lebensdauer: 10 Jahre, 100.000 mal beschreibbar und lesbar

Im Konsolenfenster, ich benutze die letzte Version der DEV wird dieses angezeigt:

Card UID: 04 B5 2B 0A EC 4C 80
PICC type: MIFARE Ultralight or Ultralight C
Authenticating MIFARE UL…
Data on Card :
13 37 B3 47 02 02 03 00 00 00 00 00 00 00 00 00

Da sehe ich nichts von Ntag213.
Warum ist die Erkennung ‘falsch’, schwierig oder warum ist das so?

Ich werde den Test nocheinmal mit der CubieKid Software/Platine machen.
Da sehe ich nur das:

read ok 6C 02 65 6E 5A 3A 31 3A 46 61 68 72 65 6E 3B 44


#2

Das liegt daran, dass die verwendete Library auf dem Level nicht zwischen UL, UL-C und NTAG21x Tags unterscheiden kann (bzw. selbiges nicht implementiert ist). Dafür wäre ein weiterer (richtiger) Lesevorgang nötig um entsprechende Bytes auszulesen. Das ist aber für unseren Zweck völlig unerheblich. NTAG21x werden prinzipiell genauso beschrieben wie UL/UL-C, von daher ist uns das egal.

Das ist nicht die CubieKid Software sondern meine, aber egal. Du scheinst in jedem nicht die aktuellste Version einzusetzen. Eigentlich sollte hinter dem read was stehen wie cl, ul|nt oder ?? stehen.

  switch (nfcTagType) {
    case MFRC522::PICC_TYPE_MIFARE_MINI:
    case MFRC522::PICC_TYPE_MIFARE_1K:
    case MFRC522::PICC_TYPE_MIFARE_4K:
      Serial.print(F("cl"));
      break;
    case MFRC522::PICC_TYPE_MIFARE_UL:
      Serial.print(F("ul|nt"));
      break;
    default:
      Serial.print(F("??"));
      break;
  }

#3
TonUINO JUKEBOX
by Thorsten Voß
Stephan Eisfeld
---------------
init nfc
Firmware Version: 0x92 = v2.0
init mp3
  volume 20
  tracks 7143
init rng
init buttons
init timer 5m
init led
init voltage monitor
  expected 5.00V
  shutdown 4.40V
   current 4.93V (81.47%)
ready
read ok 13 37 B3 47 02 02 03 00 00 00 00 00 00 00 00 00
party-2-55/120

#4

ok, nochmal eingespielt:

TonUINO JUKEBOX
by Thorsten Voß
Stephan Eisfeld
---------------
init nfc
Firmware Version: 0x92 = v2.0
init mp3
  volume 10
  tracks 7143
init rng
init buttons
init timer 10m
ready
read ul|nt ok 13 37 B3 47 02 02 03 00 00 00 00 00 00 00 00 00
file mismatch error: 6
party-2-90/120
play
read ul|nt ok 13 37 B3 47 02 02 03 00 00 00 00 00 00 00 00 00
party-2-76/120

#5

Das siehst du das es ein UL/UL-C oder NTAG tag ist…

Und spielt dann eben Party Mode, Ordner 2, Track 76 von 120…


#6

hier erhält man einen Einblick in die Technik NFC.

https://www.nfc-tag-shop.de/info/

gerade hier, Typen

https://www.nfc-tag-shop.de/info/nfc-tag-typen-chipsaetze.html


#7

Das hatten wir hier schonmal.
Einfach mal die Suche verwenden.


#8

ohne die richtigen Suchbegriffe führt jede Suche ins Leere, sorry.


#9

‚NFC‘ und ‚Typ‘ führt zum Ziel.


#10

geht doch, :grinning:

Wiederholungen werden immer wieder vorkommen.