Neuling hat Fragen


#1

Hallo zusammen,
meine 2 Zwerge fangen gerade an Hörspiele zu hören. Freunde von uns nutzen die Toniebox. Diese finde ich zu teuer, da ich viele Kreativtonies benötige. Zudem möchte ich gerne mal wieder etwas basteln und programmieren. :grinning:

Das Projekt und die Community finde ich klasse! :+1:

Ich will pro Hörspiel einen RFID Chip nutzen.
Pro Chip benötige ich ein Ordner/Verzeichnis.
Wenn das Hörspiel länger ist, hätte ich gerne dass es bei auflegen des Chips dort weiter macht wo es aufgehört hat. So wie ich gelesen habe kann der Player immer nur die Datei von vorne abspielen, also sollte ich das Hörspiel in mehrere Dateien unterteilen oder? Ich kann ja die MP3s splitten mit MP3Split (oder wie das auch immer heißt) trennen.
Wie verhält sich hier der Player. Macht er immer 4 Sekunden Pause wie beim CD Player zwischen den Dateien (was mich persönlich stören würde) oder können die Dateien wahr los gesplittet werden und man hört gar nichts? Erkennt der Player auch Hörbuchkapitel? Wenn ja, speichert er die Position ab?
Gruß Uli


#2

Ich habe die Hörbücher auch in mehreren Tracks (wie auf CD). Der Player macht zw den Tracks eine Mini-Pause, es stört aber nicht wirklich.


#3

Hallo Uli,

der Player erkennt nur mp3 Dateien. Mit Kapitelmarken oder Ähnlichen kann er nichts anfangen.
Das Splitten ist quasi die Einzige Möglichkeit, um so nahe wie möglich an der richtigen Stelle wieder anzufangen.
Du bist allerdings auf 255 Dateien pro Ordner limitiert.
Und maximal 99 Ordner.
Die Pause ist definitiv keine 4 Sekunden lang.

Ich persönlich habe noch keine Dateien selbst gesplittet. Bei fertigen Hörspielen oder Hörbüchern konnte ich keine störenden Pausen feststellen, da dort ja auch sonst kurze Pausen zwischen den Sätzen/Kapiteln sind.
Wenn der Split mitten im Satz stattfindet, dann hört man es evtl. schon.

Wenn man eine Ordner auf Zufallswiedergabe hat, dann sind die Pausen etwas länger, vor allem abhängig von der Anzahl der Dateien auf der Karte. Je mehr, desto “langsamer”.


#4

Um die 99 Ordner Beschränkung zu umgehen kann man in der bald kommenden Version der Software auch eine Karte für Ordner X, Datei Y bis Z verknüpfen. Das klappt für die Wiedergabemodi zugällige Folge, Album komplett und Party Modus. Ist soweit schon fertig aber das Admin Menü ist noch nicht ganz fertig.


#5

Vielen Dank für eure Antworten.
Ich habe mir gerade 2x Das AZ-Set bestellt und teste es aus.
Gruß Uli