Fehler beim Übertragen der Tonunio Software


#1

Ich bekomme immer ein Fehler beim Übertragen der Software.
Was jemand was das sein könnte?`

Liebe Grüße Kai

Arduino: 1.8.7 (Windows 10), Board: "Arduino Nano, ATmega328P (Old Bootloader)"

D:\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino: In function 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)':

D:\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:337:62: warning: default argument given for parameter 4 of 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' [-fpermissive]

               bool preview = false, int previewFromFolder = 0) {

                                                              ^

D:\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:25:5: note: previous specification in 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' here

 int voiceMenu(int numberOfOptions, int startMessage, int messageOffset,

     ^

D:\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:337:62: warning: default argument given for parameter 5 of 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' [-fpermissive]

               bool preview = false, int previewFromFolder = 0) {

                                                              ^

D:\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:25:5: note: previous specification in 'int voiceMenu(int, int, int, bool, int)' here

 int voiceMenu(int numberOfOptions, int startMessage, int messageOffset,

     ^

D:\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino: In function 'bool readCard(nfcTagObject*)':

D:\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:486:5: warning: return-statement with no value, in function returning 'bool' [-fpermissive]

     return;

     ^

In file included from D:\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:1:0:

D:\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h: In instantiation of 'void DFMiniMp3<T_SERIAL_METHOD, T_NOTIFICATION_METHOD>::sendPacket(uint8_t, uint16_t, uint16_t) [with T_SERIAL_METHOD = SoftwareSerial; T_NOTIFICATION_METHOD = Mp3Notify; uint8_t = unsigned char; uint16_t = unsigned int]':

D:\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:112:19:   required from 'void DFMiniMp3<T_SERIAL_METHOD, T_NOTIFICATION_METHOD>::playFolderTrack(uint8_t, uint8_t) [with T_SERIAL_METHOD = SoftwareSerial; T_NOTIFICATION_METHOD = Mp3Notify; uint8_t = unsigned char]'

D:\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:80:54:   required from here

D:\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:300:114: warning: narrowing conversion of '(arg >> 8)' from 'uint16_t {aka unsigned int}' to 'uint8_t {aka unsigned char}' inside { } [-Wnarrowing]

         uint8_t out[DfMp3_Packet_SIZE] = { 0x7E, 0xFF, 06, command, 00, (arg >> 8), (arg & 0x00ff), 00, 00, 0xEF };

                                                                                                                  ^

D:\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:300:114: warning: narrowing conversion of '(arg & 255u)' from 'uint16_t {aka unsigned int}' to 'uint8_t {aka unsigned char}' inside { } [-Wnarrowing]

In file included from D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.cpp:8:0:

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.h: In constructor 'MFRC522Extended::MFRC522Extended(uint8_t)':

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.h:81:44: warning: 'MFRC522::MFRC522(byte)' is deprecated: use MFRC522(byte chipSelectPin, byte resetPowerDownPin) [-Wdeprecated-declarations]

  MFRC522Extended(uint8_t rst) : MFRC522(rst) {};

                                            ^

In file included from D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.h:10:0,

                 from D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.cpp:8:

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.h:337:2: note: declared here

  MFRC522(byte resetPowerDownPin);

  ^

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp: In member function 'bool MFRC522::MIFARE_SetUid(byte*, byte, bool)':

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1853:7: warning: 'bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)' is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]

  if (!MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors)) {

       ^

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here

 bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {

      ^

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1853:39: warning: 'bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)' is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]

  if (!MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors)) {

                                       ^

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here

 bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {

      ^

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp: In member function 'bool MFRC522::MIFARE_UnbrickUidSector(bool)':

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1882:2: warning: 'bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)' is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]

  MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors);

  ^

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here

 bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {

      ^

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1882:34: warning: 'bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)' is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]

  MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors);

                                  ^

D:\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here

 bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {

      ^

Der Sketch verwendet 15196 Bytes (49%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 30720 Bytes.
Globale Variablen verwenden 518 Bytes (25%) des dynamischen Speichers, 1530 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2048 Bytes.
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 1 of 10: not in sync: resp=0x27
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 2 of 10: not in sync: resp=0x27
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 3 of 10: not in sync: resp=0x27
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 4 of 10: not in sync: resp=0x27
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 5 of 10: not in sync: resp=0x27
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 6 of 10: not in sync: resp=0x27
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 7 of 10: not in sync: resp=0x27
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
Problem beim Hochladen auf das Board. Hilfestellung dazu unter http://www.arduino.cc/en/Guide/Troubleshooting#upload.
avrdude: stk500_getsync() attempt 8 of 10: not in sync: resp=0x27
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 9 of 10: not in sync: resp=0x27
avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding
avrdude: stk500_getsync() attempt 10 of 10: not in sync: resp=0x27

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.

#2

Hast dir den Sketch per ZIP von github geladen? Mit sieht es so aus als hättest du die Datei irgendwie fehlerhaft kopiert (aus dem Browser vielleicht?)


#3

Hi,

schau mal hier… Anfänger fragen
Da habe ich alle Einstellungen in der Arduino Software reingepackt… hilft vielleicht.
Ansonsten, die Datei von GitHub noch mal holen… hatte ich auch schon mal.
Bei mir war es dann am Ende ein defekter Arduino.


#4

Hatte ich auch schon die Tage. Viel rumprobiert ohne Erfolg.
Am Ende ist der Nano in die Tonne gewandert. Habe zum Glück gleich mehrere bestellt.


#5

Guten Morgen an alle,

ein Dankeschön an die vielen und vorallem kurzfristigen Antworten.

Also ich bin auf Github gegangen habe die Zip Datei einmal über Chrome und Edge heruntergeladen und auf dem Desktop entpackt.

Die Einstellungen habe ich auch aus der Anleitung entnommen und direkt überprüft.
Ich habe den alten und neuen Bootloader probiert.

Ich habe mir jetzt nein bzw drei neue Nanos bestellt.
Dazu muss ich sagen das ich die Verdrahtung erst einmal selber gemacht habe, da ich noch keine Platine habe.

Könnte es vielleicht an einer fehlerhaften Verdrahtung liegen? Wobei ich alles nochmal überprüft habe.

Und ist es normal das wenn der Nano an den Pc angeschlossen wird, das er rot leuchtet. Ist das die Powerleuchte oder eine Fehlerleuchte?

Dankeschön schon mal für eure Hilfe
Habt eine schönen Tag!


#6

Du müsstest uns schon verraten welche Fehlermeldung zurückgegeben wird… und im Zweifelsfall erstmal den Nano bespielen ohne jegliche Verdrahtung oder Anschlüsse, um den Sketch hochzuladen braucht man nur USB.


#7

Ist das nicht der Fehler den ich oben reinkopiert habe.


#8

Was du oben (in leider recht unleserlicher Form) eingefügt hast sind alles nur warnings die erstmal zu ignorieren sind. Wichtig is am Ende: Er hat kompiliert, kann aber den Nano nich erreichen.

Das einzige was ich mit vorstellen kann, ist dass Du die Falsche Schnittstelle ausgewählt hast. Oder den Treiber nicht installiert?


#9

Sorry, hatte irgendwie einen anderen Threadersteller gesehen. Würde auch auf die Schnittstelle tippen, defekter Nano kommt natürlich auch in Betracht, hast Du die Möglichkeit einen anderen zu testen?


#10

Bei mir wird Com3 und Com4 angezeigt. hatte Aber auch nur noch ein USB Cable einer Festplatte mit zwei USB TyP A Anschlüssen, liegt es vielleicht daran?


#11

Mit 2x USB-A kannst du den Nano doch gar nicht anschliessen… der hat doch mini USB?! Oder verstehe ich dich jetzt falsch?


#12

Ich habe nur ein Kabel mit Typ B mini wie am Nano und auf der anderen Seite sind zwei mit Typ A.
Wurde mal an einer externen 2,5 Festplatte verwendet


#13

Das kann natürlich problematisch sein. Eine von den 2 A-Seiten wird wohl nur Strom und nicht Daten verbunden haben. Haste mal das andere A Ende probiert?


#14

Entschuldige für die späte antwort.
Also ich habe jetzt noch weitere Nanos bestellt und überall kommt der gleiche Fehler.

Ich habe den Treiber von der chinesischen Seite heruntergeladen und erfolgreich installiert.
Ich habe alle verfügbaren Ports ausprobiert.
Ich habe auch unterschiedliche USB Kabel ausprobiert.
Nichts hat geholfen:(

Ich habe auch die Verdrahtung abgemacht und es einmal so probiert.
Die Software kann einfach nicht übertragen werden:(


#15

Also gilt es erst einmal herauszufinden, ob der Nano korrekt von Windows erkannt wird.

Kannst du mal im Hardware Manager von Windows bei den Kommunikation Devices nachsehen
(am besten noch einen Screenshot einfügen) welches Com Ports bei dir erkannt wurden?


#16

Boar ich bin so erstaunt wie schnell hier reagiert wird.
Ich glaube das ist das schnellste Forum was ich kenne!

Ich bin noch auf der Arbeit und werde gleich mal nachschauen.

Danke für die Tips


#17

so sieht des aus. der wird anscheint erkannt.


#18

COM5 sollte es sein!

Also in der Arduino IDE unter Werkzeuge -> Port -> COM5 auswählen und dann nochmal versuchen,


#19

Falls es nicht der falsche COM-Port, das Flasche Board oder ein nicht richtig installierter Treiber etc. gewesen sein sollte, Ich hatte zuletzt auch Probleme mit dem voiceMenu und musste die Funktion dann oben im Code erst bekannt geben. Das hier habe Ich dann oben eingefügt und die Arduino IDE war zufrieden.

int voiceMenu(int numberOfOptions, int startMessage, int messageOffset,
              bool preview = false, int previewFromFolder = 0);

beim umstieg auf das ESP32 Board musste Ich dann zuletzt auch noch die folgenden Funktionen nachziehen:

void resetCard(void);
bool readCard(nfcTagObject *nfcTag);
void setupCard(void);
static void nextTrack();

#20

Hallo, ich habe Fragen zu dem Übertragen der Software. Ich habe von Github die Datei von Thorsten runtergeladen. Im entzippten Ordner habe ich dann auf die .ino Datei oder wie die hieß geklickt. In der Arduino Software wurde dann alles angezeigt. Ich habe dann auf hochladen geklickt. War das soweit richtig? Muss die SD Karte dafür im Arduino eingelegt sein? Was mache ich mit den restlichen Dateien aus Thorstens Ordner? Muss ich davon was auf die SD Karte kopieren? :confused: