Box braucht 8 Sekunden bis sie anläuft nach auflegen der Karte


#1

Ich habe mich bis heut noch gar nicht mit der Software weiter beschäftigt, hatte ja schon länger eine Box mit der original Software bespielt, ist auch testweise gelaufen.
Heute, die zweite Box in Betrieb genommen und habe die gleiche Software aufgespielt.
Der Unterschied der beiden Boxen:
Lege ich bei der Zweiten Box eine Karte auf, dauert es 8 Sekunden bis die mp3 abgespielt wird, die erste Box spielt sofort nachdem die Karte drauf liegt.
Weiss da jemand etwas?


#2

wieviele Dateien hast du auf der SD Karte?

Wir hatten bemerkt, dass wenn über 1000 Dateien vorhanden sind es schon etwas dauert. Bei 10.000 oder mehr könnten es dann durchaus ein paar Sekunden sein.

Ansonsten versuch mal die SD-Karten zu tauschen. Dann wissen wir immerhin ob es einer der Player oder die Karte ist. Ggf. die Karte auch mal neu formatieren - hat oft Wunder geholfen.


#3

Hab einen Ordner erstellt mit einer Datei, da war das Problem schon vorhanden.
Zu Testzwecken, dann einen zweiten Ordner mit 6 Dateien erstellt, das gleiche Problem.
Formatiert habe ich sie direkt vor dem Bespielen.

:joy::joy::joy: Tauschen der war gut :joy::joy::joy:
Hab die Dinger eingebaut, da ich über Usb aufspielen wollte.

Edit:
Karten getauscht, liegt dann wohl am Player
Kann man da was machen?
Auch habe ich das Problem, bzw Phänomen, dass wenn ich die Karte wegnehme, der Player aus geht. sollte doch eigentlich weiterlaufen.?


#4

Hallo,

habe leider das Gleiche Problem. Im Debug sieht alles gut aus. Bisher sind 10 Dateien in 2 Ordnern auf dem Tonuino.

Ideen? :frowning:


#5

Bei mir dauert es auch ca. 5 Sekunden bis der Startsound abgespielt wird und ich ne Karte anlegen kann. Das soll ja sicher nicht so, oder? Ich hab mittlerweile so 17GB an Daten drauf. Allerdings sind es soviele Dateien nicht.


#6

Sondern? War ja nur ein Beispiel von mir.


#7

Es sind 725 Dateien. Ok, ist näher an 1000 als an 0 :slight_smile:
Also bei mir könnte es daran liegen. Verzögert sich durch das abspielen eines Startsounds der Start eigentlich noch etwas weiter nach hinten?

Ach ja, kann man einen Startsound eigentlich wieder deaktivieren? Im Admin kann ich nur einen anderen auswählen.


#8

Ups… das habe ich wohl vergessen


#9

Ihr solltet mal schauen, ob das mp3 Files eine lange Vor- und Nachlaufzeiten hat. Dann mit Schneidewerkzeug kürzen.


#10

Ich hab gerade im Debugger auch den COM Error 255 gefunden. Kann das was mit diesen unsauberen Lötstellen zu tun haben?! Die gehen beide bis an das Gehäuse der Speicherkarte.

PS: Habe schon zwei SD Karten (16GB SanDisk getestet. Bei beiden das Gleiche Verhalten)


#11

Das ist Absicht, damit liegt das Gehäuse der SD-Karte mit auf Masse - wie beim Auto auch :wink:


#12

Das mit den MP3 Files habe ich schon erörtert. Die starten alle am Rechner bei 0:00 Sekunden direkt mit Ton, daran kann es also nicht liegen.

Habe ich eventuell einen Sonntags DFPlayer bekommen?


#13

Es ist einfach Fakt, daß der DFPlayer bei vielen Dateien etwas träger wird. Ich hatte ja sogar dafür gesorgt das entsprechende Timeouts in der Library vergrößert wurden.

Je nach Clone ist das offenbar mehr oder weniger stark zu spüren. Und die Grenze ab wie vielen Dateien es da nun spürbar wird ist wohl auch variabel. Ich könnt höchstens mit anderen SD Karten (bezweifle allerdings ob das was bringt, ich habe es selbst mit richtig fixen und entsprechend teuren Karten ohne Erfolg getestet) oder anderen DFPlayern (die entsprechend dann einen anderen Chip haben) testen. Overall kann man da aber wenig dagegen tun fürchte ich.


#14

Gibt es Erfahrungswerte welche DFPlayer gut und schnell laufen? Ich habe mir das Set bei AZ-Delivery geordert, hier habe ich die genannten Probleme. Wobei ich ganz klar sagen muss, dass es sicherlich auch einen anderen Grund geben könnte.


#15

Ich kann dir jetzt ad hoc keinen nennen wo es merklich besser ist. Mir ist auch nicht bekannt, daß das mal jemand wirklich durchgetestet hat. Wenn man die Dinger 4x ordert bekommt man ja gefühlt auch 5 verschiedene. :wink: Dazu kommt, daß die verschiedenen Clones auch andere Bugs haben. Im worst case tauscht man dann den einen gegen den anderen Bug. Bei mir läuft der Rechte ganz gut - allerdings auch mit der beobachteten Verzögerung - wobei der linke angeblich der original Chip sein soll (ist natürlich möglich das der fake ist).


#16

Ich würde es auch nochmal mit anderen SD-Karte/DFPlayer-Kombinationen versuchen.
Wir haben aktuell ca. 55 Ordner mit ca. 10-15 Files und das Abspielen startet unmittelbar (< 1 Sek).
Habe leider kein Foto von unten von dem verbauten DFPlayer aus dem AZ-Delivery-Set.


#17

Welche SD Klassen habt ihr verbaut?

aktuell nutze ich folgende:

heute Abend kann ich noch diese hier testen und schauen ob es besser wird:


#18

Momentan habe ich in meinem “ausgelieferten” TonUINO diese hier:

In meinem developer Setup habe ich irgend ein no name Ding. Die Sandisk Extreme 32GB habe ich auch und auch damals getestet als wir festgestellt hatte, daß wir das Problem mit dem Timeout haben. Da war absolut kein Unterschied.

Ich denke mal das ist noch im Rahmen. Die “Probleme” treten normalerweise eigentlich erst später auf. Warum das hier bei manchen schon eher ist… kein Plan.


#19

Ich hab bisher neben den herkömmlichen Ordnern für die Sprachausgabe nur 3 Ordner mit je 10 Files. Also ausgelastet ist da noch gar nichts. Ich bin gespannt auf heute Abend, habe auch noch neue DFPlayer geordert.


#20

Ich habe diese Karte hier im Einsatz: