Tonuino läuft nach Softwareupdate auf 3.1.4 nicht mehr

Das ist zwar etwas Aufwand aber versuch mal die Karte komplett neu zu bespielen!
Dabei die Ordner mp3 und advert als erstes und danach erst die Ordner mit den Hörspieldateien.

1 „Gefällt mir“

Habe nochmal alles versucht aber es kommt keine Ansage im Admin Menü. Neuste Software drauf geladen. SD Karte mit SD Card Formatter formatiert. Neusten SD karten Inhalt drauf geladen. Er spielt nur die Hörspiele an aber keine Ansagen. Auch andere SD karte probiert. Beide Player versucht. Es kommt nichts. Könnte ich noch etwas versuchen?

Vielleicht verstehe ich das falsch, aber heißt das, dass die Hörspiele nicht vollständig abgespielt werden, sondern nur starten und dann abbrechen?
Dann hätten wir nämlich noch eine Fehlerbeschreibung.

Den alten Player (HW427A) mit den für ihn nötigen Änderungen in der 3.1.4 Software testen:

und die Software per platformIO oder IDE auf den Arduino laden.

1 „Gefällt mir“

Die Hörspiele funktionieren ganz normal.

Gibt es eine Anleitug wie das hochladen mit IDE oder IO hochläd? Das habe ich noch nicht gemacht.
Den Sourcecode habe ich schon al runter geladen.

Eine Anleitung für PlatformIO ist gerade in Arbeit. Ich hab dir dazu mal eine Nachricht geschickt

1 „Gefällt mir“

Ich habe genau den gleichen Fehler. Hörspiele laufen aber keine Ausgabe bei neuer Karte oder im Admin Menü

Hast du dir die Ausgabe in der Konsole mal angeschaut?

Vielen Dank für die Anleitung. Sieht sehr gut und verständlich aus.
Werde ich die Tage mal versuchen.

Die Ausgabe in der Konsole findest du im Verlauf oben.

Danke für den Hinweis. Meine Antwort bezieht sich auf den Post über mir von Thomas. Weil dieser direkt darüber ist wird dies von der Forumssoftware nicht extra angezeigt.

So nun läuft er wieder mit dem DF Player HW427A.
Habe nach der super Anleitung von Gute_Laune mit Visual Studio die neuste Software hochgeladen und in der constants.hpp die // entfernt.
35 #define DFMiniMp3_T_CHIP_GD3200B
36 #define DFMiniMp3_T_CHIP_MH2024K16SS
37 #define DFMiniMp3_T_CHIP_LISP3
38 #define DFMiniMp3_T_CHIP_Mp3ChipIncongruousNoAck

Vielen Dank für die Hilfe!

Man sollte aber auf jeden Fall nur ein // vor den #defines entfernen. In deinem Fall ist es der GD3200B Chip, also

#define DFMiniMp3_T_CHIP_GD3200B
//#define DFMiniMp3_T_CHIP_MH2024K16SS
//#define DFMiniMp3_T_CHIP_LISP3
//#define DFMiniMp3_T_CHIP_Mp3ChipIncongruousNoAck

Du solltest aber auch noch mal den neuen Player versuchen, der sollte eigentlich besser sein.
Dazu musst du nochmal die neueste Version 3.1.5 vom TonUINO-TNG herunterladen, da ist ein Fix drin für die sehr neuen MH2024K-24SS Player. Und für den Player sollten alle #defines auskommentiert sein:

//#define DFMiniMp3_T_CHIP_GD3200B
//#define DFMiniMp3_T_CHIP_MH2024K16SS
//#define DFMiniMp3_T_CHIP_LISP3
//#define DFMiniMp3_T_CHIP_Mp3ChipIncongruousNoAck

Okay. Habe ich eigentlich versucht also nur zeile35 nicht auskommentiert. Ging irgendwie nicht. Aber ich teste es nochmal. Mit dem neuen Player lief es leider nicht als ich normal über die Webseite die Software geladen habe.
Was ist den der Vorteil am neuen Player?

Der Chip GD3200B (oder besser die Firmware darauf) hat den Bug, dass die Funktion getFolderTrackCount() den Parameter Folder ignoriert und stattdessen den Folder nimmt, von dem der letzte Track abgespielt wurde.
Der Workaround dazu ist nun:

  • Lautstärke auf 0 stellen
  • ersten Track im Folder abspielen
  • ein bisschen warten
  • getFolderTrackCount() aufrufen (dabei wird das Abspielen gestoppt)
  • Lautstärke wieder zurücksetzen
    Das Ganze ist mit vielen Delays gespickt, so dass es etwas länger dauert. Also, wenn man eine Karte auflegt kann es ganz schön lange dauern,
    bis der Track abgespielt wird.

Hast du auch wirklich die neuste Version vom 21.11.23 versucht?

Du hast recht es war die Version davor.