Vorstellung: TonUINO clone (ESP32+VS1053) "Nuclear Football"

#1

Mein Projekt ist am Wochenende mit echten Usern gegangen in die Betaphase gegangen.

Software: Eigenentwicklung.

  • FTP Server auf dem Gerät (nicht sehr praktikabel, da zu langsam)
  • Webserver zum Konfigurieren der Karten (noch nicht fertig)
  • Kartenzuordnung wird auf der SD gespeichert. (Daher gehen fast alle RFID Tags, denn es wird nur die UID gelesen, nichts geschrieben)
  • Buttons: Start, Stop, Restart, Laut, Leise, Reboot, Deep sleep

todo:

  • web IF fertigstellen,
  • Web Remotecontrol: Leiser, aus :slight_smile:
  • polulu switch (er zieht immernoch 60mA im deep standby, 160mA im Betrieb)
  • auto power off
  • umbau auf Dual 16850 shield (noch auf dem Weg)
  • USB Buchse zum Laden einbauen

6 Likes

EnRav - Box (TonUINO Remix)
Musik via wlan auf die sdkarte laden
TonUINO Gehäuse Galerie
#2

Die Box finde ich Klasse.

Den Verstärker habe ich hier auch noch rumliegen. Wie hast du den an das VS1053 Shield angeschlossen?

Die Stromaufnahme im Standby müsstest du (je nach Verkabelung) auch noch senken können. VS1053 und MFRC522 lassen sich mit ihren Reset Leitungen in den Standby und sollten dann nur noch >1mA brauchen.

0 Likes

#3

Sieht toll aus! Mit Banane als Größenvergleich… you made my day! :joy:

0 Likes

#4

noch 2 Screenshots vom Webinterface, wie gesagt: work in progress

0 Likes

#5

Sehr cool geworden!
Ich nehme den Koffer in die Gallery auf, man könnte ja auch einen TonUINO-Classic einbauen.

0 Likes

#6

klar, gerne. 20 Zeichen

0 Likes

#7

Die erste Frage zielt auf Audio nehme ich an? (Ansonsten habe ich deine pinout.h fast 1:1 übernommen,) Ich habe unten an Kopfhörer Buchse eine Stiftleiste angelötet und dann eine Stecker drauf direkt in die differential-in des Verstärkers. Ich habe andere Schaltungen gesehen die mit 2 1kOhm Widerständen beide Stereokanäle zusammengeführt haben. Sieht am in vorletzten Bild.

Ich werde den Tip mit den Resets mal testen. ich fürchte aber dass die ESP32 Platine allein den Großteil verbraucht, ich hatte das was gelesen, dass z.B. der Serial Chip weiterhin Strom zieht…

0 Likes

#8

Die Knöpfe mit den LEDs sind sehr cool. Danke für den Link

1 Like

#9

Hi,
Danke, das war ein sehr guter Tipp. Ich haben den Reset von VS auf einen eigenen GPOI Ausgang mit 10k externem Pulldown gelegt und bin damit auf ~10mA runter.
Mal schauen, ob das mit dem Cardreader auch geht.

0 Likes

#10

Wie ist Dein Fazit zum FTP Server?
Ist es nur langsam aber stabil?
Du hattest die Library noch angepasst, oder? Kannst Du das veröffentlichen?

Ich bin alternativ noch auf der Suche nach einem HTML Filemanager.

0 Likes

#11

Hi,

er ist vor allem langsam, daher habe ich ihn noch in meinem Code drin, nutze ihn aber nicht um wirklich Content hochzuladen. Parktisch ist aber bei der Entwicklung die Verzeichnisstruktur, JSONs, Playlists und die HTML Templates für das Webinterface anschauen und ändern zu können.

Den Code gibt es hier, sollte in platformIO auch über die Libraries zu installieren sein

Die Lib kann nur eine Verbindung und nur passiven Transfer. Das muss in Filezilla eingestellt werden.

0 Likes

#12

Danke Dir! Ich habs auch mal ausprobiert. Schade dass es so lahm ist. Hattest Du mal geschaut, ob es am Kartendurchsatz liegt?

0 Likes

#13
0 Likes

#14

Noch ein Hinweis: Ich habe elektrostatische Probleme mit den Tastern. Die Kiste lädt sich auf dem Sofa statisch auf. Wenn man dann einen der Metallknöpfe berührt, schmiert die Kiste ab. Leider mit voller Lautstärke und halber Geschwindigkeit - Da klingt Bob dann wie Sauron :cold_face:. Den äußeren Rand kann man erden, aber an das Innere kommt man elektrisch nicht ran.

Wenn ihr Kunststoffgehäuse habt, solltet ihr das im Blick haben.

Ich werde das jetzt mal mit Plastikspray auf dem Taster versuchen. Ansonsten muss ich gegen Vollmetall Taster tauschen und die LEDs separat drunter setzen :-/

0 Likes

#15

oha.
Das ist ja nicht so cool.
Krass wie sich das auswirkt.

Ich wollte wieder eine Holzbox nehmen, da dürfte das ja nicht passieren!?

0 Likes

#16

ich vermute mal dass es mit Holz gehen wird…

0 Likes

#17


So eine Fernbedienung ist Gold wert…

2 Likes

#18

Hast du deine Firmware eigentlich auch veröffentlicht?

0 Likes

#19

Bisher nicht, hab es aber eben mal bei Github eingestellt:

0 Likes

#20

Hi, ich habe mal deinen Code vorgenommen da mir auch gerade das WebInterface sehr gut gefällt. Soweit läuft es aber mainpage.html, assignpage.html, mainpage.tmp, cards.json und dir.tmp sind nicht im git also kann ich keine Karten speichern. kannst du die noch hochladen? Das wäre super!
Grüße

0 Likes