Problem beim Sketch aufspielen

#1

Hallo,

irgendwie bekomme ich es nicht wirklich hin.
Ich vermute mein Hauptproblem ist, dass wenn ich den Arduino programmieren will ich mit einer langen Reihe Fehler konfrontiert werde.

C:\Users\Ford\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino: In function ‘int voiceMenu(int, int, int, bool, int)’:

C:\Users\Ford\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:338:62: warning: default argument given for parameter 4 of ‘int voiceMenu(int, int, int, bool, int)’ [-fpermissive]

           bool preview = false, int previewFromFolder = 0) {

                                                          ^

C:\Users\Ford\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:25:5: note: previous specification in ‘int voiceMenu(int, int, int, bool, int)’ here

int voiceMenu(int numberOfOptions, int startMessage, int messageOffset,

 ^

C:\Users\Ford\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:338:62: warning: default argument given for parameter 5 of ‘int voiceMenu(int, int, int, bool, int)’ [-fpermissive]

           bool preview = false, int previewFromFolder = 0) {

                                                          ^

C:\Users\Ford\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:25:5: note: previous specification in ‘int voiceMenu(int, int, int, bool, int)’ here

int voiceMenu(int numberOfOptions, int startMessage, int messageOffset,

 ^

C:\Users\Ford\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino: In function ‘bool readCard(nfcTagObject*)’:

C:\Users\Ford\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:487:5: warning: return-statement with no value, in function returning ‘bool’ [-fpermissive]

 return;

 ^

In file included from C:\Users\Ford\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:1:0:

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h: In instantiation of ‘void DFMiniMp3<T_SERIAL_METHOD, T_NOTIFICATION_METHOD>::sendPacket(uint8_t, uint16_t, uint16_t) [with T_SERIAL_METHOD = SoftwareSerial; T_NOTIFICATION_METHOD = Mp3Notify; uint8_t = unsigned char; uint16_t = unsigned int]’:

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:112:19: required from ‘void DFMiniMp3<T_SERIAL_METHOD, T_NOTIFICATION_METHOD>::playFolderTrack(uint8_t, uint8_t) [with T_SERIAL_METHOD = SoftwareSerial; T_NOTIFICATION_METHOD = Mp3Notify; uint8_t = unsigned char]’

C:\Users\Ford\Desktop\Tonuino\Tonuino.ino:80:54: required from here

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:306:114: warning: narrowing conversion of ‘(arg >> 8)’ from ‘uint16_t {aka unsigned int}’ to ‘uint8_t {aka unsigned char}’ inside { } [-Wnarrowing]

     uint8_t out[DfMp3_Packet_SIZE] = { 0x7E, 0xFF, 06, command, 00, (arg >> 8), (arg & 0x00ff), 00, 00, 0xEF };

                                                                                                              ^

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\DFPlayer_Mini_Mp3_by_Makuna\src/DFMiniMp3.h:306:114: warning: narrowing conversion of ‘(arg & 255u)’ from ‘uint16_t {aka unsigned int}’ to ‘uint8_t {aka unsigned char}’ inside { } [-Wnarrowing]

In file included from C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.cpp:8:0:

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.h: In constructor ‘MFRC522Extended::MFRC522Extended(uint8_t)’:

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.h:81:44: warning: ‘MFRC522::MFRC522(byte)’ is deprecated: use MFRC522(byte chipSelectPin, byte resetPowerDownPin) [-Wdeprecated-declarations]

MFRC522Extended(uint8_t rst) : MFRC522(rst) {};

                                        ^

In file included from C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.h:10:0,

             from C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522Extended.cpp:8:

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.h:339:2: note: declared here

MFRC522(byte resetPowerDownPin);

^

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp: In member function ‘bool MFRC522::MIFARE_SetUid(byte*, byte, bool)’:

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1853:7: warning: ‘bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)’ is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]

if (!MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors)) {

   ^

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here

bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {

  ^

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1853:39: warning: ‘bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)’ is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]

if (!MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors)) {

                                   ^

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here

bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {

  ^

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp: In member function ‘bool MFRC522::MIFARE_UnbrickUidSector(bool)’:

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1882:2: warning: ‘bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)’ is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]

MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors);

^

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here

bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {

  ^

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1882:34: warning: ‘bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool)’ is deprecated: will move to extra class in next version [-Wdeprecated-declarations]

MIFARE_OpenUidBackdoor(logErrors);

                              ^

C:\Users\Ford\Documents\Arduino\libraries\MFRC522\src\MFRC522.cpp:1709:6: note: declared here

bool MFRC522::MIFARE_OpenUidBackdoor(bool logErrors) {

  ^

Der Sketch verwendet 15196 Bytes (49%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 30720 Bytes.
Globale Variablen verwenden 518 Bytes (25%) des dynamischen Speichers, 1530 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2048 Bytes.

Die 3 Bibliotheken habe ich eingebunden. Ich habe aber das Gefühl es stimmt schon was nicht bevor der Code überhaupt auf den Arduino gespielt wird.

Was ist der vollkommen offensichtliche Anfängerfehler den ich gemacht habe? Bin für jeden hilfreichen Kommentar dankbar.

0 Likes

#2

Hast du ein copy/paste aus github gemacht oder das Verzeichnis als zip herunter geladen?

0 Likes

#3

Eigentlich gar keinen. Obwohl, doch, du denkst die WARNINGS die in der Konsole stehen seien ERRORS. Dem ist nicht so. Ganz am Ende steht:

Wenn du das siehst ist der Sketch in der Regel auch kompiliert worden. Wenn danach keine Fehler kommen das etwas nicht hochgeladen werden konnte ist eigentlich alles gut.

Nachdem du obige Meldung siehst, steht eigentlich unten links „hochladen…“. Wenn das fertig ist öffne doch mal die Konsole (Knopf oben rechts, in dem aufgehenden Fenster unten auf 115200 stellen).

Was siehst du?

0 Likes

#4

Hallo zusammen,

ich bekomme die selben Fehlermeldungen / Warnhinweise wie zwergenpaladin wenn ich den Sketch hochladen möchte. ==> dito letzte Meldung ist Positiv:

Der Sketch verwendet 15288 Bytes (49%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 30720 Bytes.
Globale Variablen verwenden 518 Bytes (25%) des dynamischen Speichers, 1530 Bytes für lokale Variablen verbleiben. Das Maximum sind 2048 Bytes.

Leider funktioniert der TonUINO aktuell bei mir nicht.

Was mich ein wenig verwundert: Auch wenn ich den TonUINO nicht am PC angeschlossen habe und den Sketch nur “Überprüfe / Kompiliere” kommt die selbe Fehlermeldung.

@zwergenpaladin: hat der TonUINO trtotz der Warnmeldungen funktioniert?

@Christopher: ich hab das Verzeichnis als zip heruntergeladen.

Vielen Dank für Feedback.

0 Likes

#5

Das ist leider wenig aussagekräftig. Was genau funktioniert nicht?

0 Likes

#6

Könntest du vielleicht einen Screenshot der Seriellen Schnittstelle posten, dann würde man schon mehr sehen.

0 Likes

#7

Hi,

sorry hatte mit Absicht noch keine konkreteren Fehler beschrieben, da ich grundsätzlich verstehen wollte was beim Upload bzw. bereits beim Überpüfen/ Kompilieren schon für Fehler/Warnhinweis kommmt, bevor ich anfange und die komplette Hardware überprüfe.

Was tut:
Arduiono Nano leuctet eine rote und eine grüne LED
RFID RC522 => leuchtet rote LED

Was nicht tut:
Wie gesagt beim Upload des Sketch selbe Meldungen wie von zwergenpaladin beschrieben.

Ich verwende die Platine von Thorsten (jedoch eine ältere Version… sie sieht optisch nicht 1:1 aus wie die auf der Homepage gezeigt).

Ich habe eine SD mit 32 GB FAT32 nicht schnellformatierung
Order advert und mp3 + meine beiden 01 und 02 => nicht den Google Voice Ordner aus dem GitHub.

Nebenfrage:
Was kann die “Create-sounfiles.sh” in der GitHub ? Braucht man diese? Ich finde im kompletten Forum keine Info über die Datei.

Lautsprechner “meldet sich bei ein / ausschalten” mit minimalem knacksen.

5 V kommen auf dem DFPlayer an.

Serielle Schnittstelle… sehr Mau. => siehe Anhang.

Aus dem Lautsprecher kommt kein Ton raus… auch wenn ich mit einer RFID Kate in die Nähe gehe…

0 Likes

#8

Brauchen tust du die Scripte nur wenn du selber eigene Ansagen erstellen möchtest. Kannst du erstmal ignorieren.

Ist normal.

Stelle mal in dem Konsolenfenster unten auf 115200.

0 Likes

#9

Und die FAQs bitte mal durchlesen :wink:

0 Likes

#10

Ich bekomme eine sprechende Fehlermeldung :slight_smile:

Ich hab den Arduino und den RFID von der TonUINO Platine abgenommen und direkt per Jumper Wire verbunden (ohne Player / Tasten). Leider mit selber o.g. Fehlermeldung. Die rote LED auf dem RFID leuchtet… aber mehr leider nicht. Ich hab mir mal ein neues Set (Arduino, RFID, …) bestellt dann wird neu getestet. Vielen Dank. für die bisherige Unterstützung!

0 Likes

#11

Check mal die Lötstellen auf dem Reader (sowohl Deine, als auf die ab Werk). Vielleicht ist da ne kalte Lötstelle oder ne Brücke. Hatte doch vor ein paar Tagen auch jemand. Finde ich aber grad nicht wieder den Thread…

0 Likes