Marcos TonUINO für meine Mädels


#1

Hi zusammen, hier wollte ich nun meine Box bzw. die meiner beiden Mädels kurz vorstellen. Wurde passend zu Weihnachten fertig und wird von der großen (6,5 Jahre) sehr geliebt. Die kleine (1,5 Jahre) kann noch nicht viel damit anfangen :wink:

Vom Prinzip her ist es nach der Anleitung und der vorgeschlagenen Hardware von Thorsten (Vielen Dank für das tolle Projekt)

Ich habe gleich 2 gebaut, da ich noch 2 kleine Boxen übrig hatte und so besser parallel testen konnte wenn was nicht ging. Hatte zwischendurch Probleme mit den Lötstellen. Zu dem war die Box grenzwertig klein, ging aber noch.


TonUINO Gehäuse Galerie
#2

Sieht schick aus. Respekt, wie du das alles auf so kleinem Raum untergebracht hast.


#3

Sehr schöne Umsetzung - genau so eine Box suche ich noch, entweder sind die gerade zu klein oder halt nicht mehr handlich genug zum Mitnehmen…
Beide Daumen hoch!!


#4

Sieht echt klasse aus :+1::clap: Kannst du bitte noch kurz beschreiben, wie du die RFID Karten so schön hinbekommen hast?

LG


#5

Vielen Dank… Ja die “kleine Box” war wirklcih eine Herausforderung, da die USB-Kabel auch so weit rausstanden. Ich hätte gerne noch ne Powerbank untergebracht, aber das werde ich bei der 3. Box dann machen. Ich will noch eine mobile Version bauen, suche aber noch nach dem richtigen Gehäuse. Zudem soll der Sound noch etwas besser werden. Er ist ok. Vergleichsweise wie die Visaton Boxen für 10€.

Die Karten habe ich wie Thorsten mit dem Selphy Drucker gemacht. Sehen echt richtig gut aus (bis auf ein paar kleine Bläschen).

Ansonsten schöne Motive suchen und in Photoshop bearbeiten. Mittlerweile finde ich die vollflächigen auch schöner als nur die einzelnen Logos auf weiß.


#6

Hier noch ein pasr Links zu der Hardware die von Thorstens Liste abweicht:

Kentop Micro SD auf TF Karten Verlängerung

Kreditkartenetui

JSER USB-Adapter-Verlängerung

EG STARTS 10x Arcade 30mm Push

1x 33mm Taster Gehäuse Pink mit Microswitch Rund Juke Box Rosa Einbau Button Reparatur Pinball Neu Joy-Button

Canon PCC-CP400 Papierkassette

Canon KC-18IF Stickerpapier

Profi HSS Stufenbohrer


#7

Passt der Bohrer in einen Akku-Schrauber?
(Die Rezensionen gehen da auseinander)

Hätte ich einen solchen Bohrer gleich gehabt, hätte ich mir Ärger und Kosten sparen können :smile:


#8

Ging bei mir auch nur ganz knapp noch in die Bohrmaschiene. Wollte ihn eigentlich in den Akku Schrauber stecken, aber das ging nicht. Hatte auch lange gesucht nach einer Lösung für die Button Löcher. Ging super damit.


#9

Laut Amazon ist das ein 12mm Schaft. Da die meisten privaten akkuschrauber (also z.b. Grüne Bosch)nur 10mm Aufnahmen haben passt das nicht, oder nur mit viel Gewalt. Das Ding ist ausgelegt für eine Aufnahme von 13mm.Das weiteren ist das ein hss Bohrer,also für Metall. Damit Holz zu bearbeiten ist gar nicht gut.


#10

Macht aber auch nix, andersrum wäre es blöder.

Wenn das Gehäuse nicht zu dick ist, funktionieren die stufenbohrer gut. (abkleben macht Sinn, das man nicht zu “tief” bohrt)
Mein Holzgehäuse war zu dick, hatte aber nichts anderes da und alle Löcher mit dem dremel nachgearbeitet.


#11

Gibt ja auch welche mit 10mm oder kleiner, habe ich auch genommen und hat bei dem 3mm Kunststoff super geklappt. Alternativ gehen noch Forstnerbohrer oder Lochsägen letztere gibt es auch stufenlos variabel.