Admin Menü über eine Karte öffnen


#1

Hallo,
heute war es so weit. Meine erste Box würde zum testen in den Käfig geworden.
Beide Kinder 2 und 4 sind begeistert.

Leider hatten se innerhalb von 3 min raus das wenn man alle Knöpfe gleichzeitig drückt die Box mit ihnen redet…

Jetzt meine Frage: Gibt es ne Möglichkeit mit einer Karte das Menü zu sperren? Geht das mit der Masterkarte?
Bis jetzt hat das erstellen der Masterkarte übers Adminmenü leider noch nicht funktioniert. Sonst hätte ich das Mal getestet

Mfg Timm


#2

Das ist eine gute Idee - werde mich da morgen ein letztes mal dran setzen und das mit der Masterkarte realisieren. Das Adminmenü zu sperren wäre eine gute Idee!

Spontane Idee:
Mit der Masterkarte kann man zwischen verschiedenen Modi umschalten: alles offen, Adminmenü gesperrt, Bedienung über Buttons gesperrt, (später käme dann noch: Geschwister- bzw. KiTa-Mods: wenn eine neue Karte aufgelegt wird wird diese quasi gepuffert bis die andere fertig gespielt ist … so sollte es weniger Streit geben hoffentlich :D)


#3

Meine eigene Box ist noch work in progress, aber die Idee mit der Karte hatte ich auch schon, bzw. werde ich wohl noch in meinen eigenen Quelltext einpflegen. Mein Sohnemann wird sich vermutlich sonst auch mit Vorliebe im Adminmenü herumtreiben.
Meine Idee dabei war eher: Die Adminkarte öffnet das Menü und darüber kann ich dann u.a. die Box sperren. Dann gibts halt keine Sperrkarte, sondern eine Adminkarte und Sperren läuft über das Menü.
Der KiTa-Modus klingt gut, ich würde es mir dabei aber sparen alle Karten zu puffern, ich vermute dass dann der halbe Kartenvorrat gepuffert werden muss. Lieber andere Karte (bis auf die Masterkarte) ignorieren und erst nach Abspielen der aktuellen wieder neue akzeptieren (sollte das jetzt lieber nach “Wünsche für die neue Version”? :grimacing: )


#4

Ja es soll nur eine gepuffert werden - ggf. überschreibt die dann die Karte die bereits in der Queue ist


#5

Eine Karte die das Menü öffnet würde mein Problem schon lösen.

Danke :+1:


#6

Ich denke es sollte aber noch ein Reset oder ähnliches geben, falls die Masterkarte verloren geht oder nicht mehr auffindbar ist.


#7

Dafür könnte man ja eine zweite Admin-Karte erstellen oder ein Backup in der NFC-Android-App speichern.


#8

Oder eine “magische Kombination” die man nicht durch ausprobieren rausfindet:

  • laut, laut, pause, leise, laut, pause, laut laut :slight_smile:

#9

Unterschätze niemals ein neugieriges 3jähriges Kind :hushed:


#10

Natürlich den hier :wink:

Spass beiseite, man könnte sich im eeprom (wo auch die anderen Settings sind) merken, dass eine Adminkarte angelegt wurde. Nur wenn dieses Setting da ist, ist das Admin Menü nur über die Karte erreichbar. Eine Tastenkombination um beim Einschalten die Settings zu löschen setzt das Verhalten dann zurück.
Bei meiner Firmware ist es zur Zeit z.B. so, daß Karte löschen nur per Fernbedienung geht. So könnte man das Admin Menu auch verstecken. Es gibt also viele mögliche Wege. :slight_smile:


#11

Ich glaube bei so einer Kombination wird eine der häufigsten Fragen hier im Forum sein “Wie ist die Kombination?” :smiley:
Ich glaube so etwas wie 10 Sekunden Pause , 5 Sekunden Laut würde schon ausreichen.


#12

Was machen Eure Kiddies denn alle mit der Box? :roll_eyes::smirk:

Bei meiner reichte eine 10 Sek EInweisung. Hier die Karte/Figur draufstellen, hier gehts lauter, da leiser und hier kannste Pause machen. Wenn Du das nächste Lied hören willst, drückste da.
Fertig.
Vielleicht hab ich ausnahmsweise, bei genau dem Projekt einfach Glück und muß da nichts “vandalensicher” machen
Alles andere ist dafür anstregend :wink:


#13

Gibt es hier schon eine weitere Idee wie dies gelöst werden kann?

Vielen Dank